Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Angebote und Gesuche bitte hier rein 

Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 251
Ergebnisse 1 - 30 von 7522
2 Tage zuvor
grusler
Demnächst ggf. einen 96er E320T mit 172tkm. Ist aber noch nicht ganz fertig. Ein heck-300TDT steh auch noch rum, und ein E220T, und ein E280T, und ein 300TE-24,…aber überall noch viel Arbeit dran. Gruß Max
Forum: W124-4matic Forum
3 Tage zuvor
grusler
Also nenn 300TDT 4matic hätt ich in der Garage…je nach Verhandlung leg ich sogar die 2 Tafeln Blech drauf, die ihm fehlen Gruß Max
Forum: W124-4matic Forum
4 Tage zuvor
grusler
Es wird auch mit Mike oder Vaseline dicht, nur die Lippen außen/innen wellen sich dann eben. Schaut halt etwas komisch aus… Gruß Mac
Forum: W124-Technik Forum
4 Tage zuvor
grusler
Diesel schrieb: ------------------------------------------------------- > Drum versuche ich es wohl mit "Mike Sanders sein > Fett". Das soll auf Gummiteile nicht diese - > erstaunliche - Wirkung haben. Stimmt, das ist noch schlimmer Gruß Max egal was, fett-/öl-/…basiert ist, lässt die Dichtung quellen.
Forum: W124-Technik Forum
6 Tage zuvor
grusler
Welches Öl? Hab das schon mal abgedichtet, weiß nur nicht mehr genau wie, war aber nicht das Lager. War damals schon NML. Gruß Max
Forum: W124-4matic Forum
14 Tage zuvor
grusler
Glaub das sind sogar 6 Stk. Wenns nur der eine Riss da oben ist, würd ich ihn schweißen... Aber wenn man sich die Arbeit macht und den tauscht, könnte man auch gleich die späte Version nehmen, mit dem großen Gleitlager im Spannhebel anstatt dem Kugellager. Könnte (!!) der sein, hab die Teilenr nicht im Kopf.. Gruß Max
Forum: W124-Technik Forum
20 Tage zuvor
grusler
Kein Hexenwerk, Kettenspanner vorm Einbau "neu laden", und das notorisch undichte Eck unterer/oberer Stirndeckel ganz genau bearbeiten. Kopfschrauben hab ich bisher immer die alten genommen, gibts ein Maximalmaß im EPC. Ölfiltergehäuse/WT bietet sich auch an, gleich neu abzudichten. Genauso wie den Wasserstutzen dort hinten.. So gut kommst du da so schnell nicht mehr ran.
Forum: W124-Technik Forum
25 Tage zuvor
grusler
Diesel schrieb: ------------------------------------------------------- > Aber das eine Litze innerhalb völlig intakter > Isolierung und ohne im Knickbereich einer Tür > oder Heckklappe zu liegen bricht, ist m.W. ein > Novum. Jedenfalls hab ich noch nie von sowas > gehört oder gelesen. Och doch, ist regelmäßig Anlass für langwierige Fehlersuchen. T5 kann das
Forum: W124-Technik Forum
29 Tage zuvor
grusler
300er-Hannes schrieb: ------------------------------------------------------- > Bernd_300D schrieb: > ------------------------------------------------------- > > Ich wollte es auf der Bühne mit Getriebeheber > > probieren. Ich bin schon so alt für auf den > Boden > > rumrutschen. > > Und wie bekommst du die Achse vom Getriebeheber > runter? Na
Forum: W124-Technik Forum
4 Wochen zuvor
grusler
Cerberus schrieb: ------------------------------------------------------- > Das wäre dann aber ein wirklicher > Schnapper Naja, meinen bisher einzigen S203 als 220CDI hab ich vor paar Jahren für „wenn er bis morgen verschwunden ist, gehört er dir“ bekommen… Sogar noch mit TÜV, relativ wenig Rost an Türunterkanten, Radläufen (nicht durch) und Heckklappe (durch), Tech
Forum: W124-Technik Forum
4 Wochen zuvor
grusler
Platte Flexrohre kann man nicht schweißen, das Material ist so durch, das hält einfach nicht mehr Mechanische Materialermüdung in Verbindung mit andauernder thermischer Belastung und nem gewissen Teil Oxidation, weil Edelstahl gern in Verbindung mit innerkristaliner Korrosion, innendrin reichlich Kohlenstoff und Stickoxide…Schweißers finest Gruß Max
Forum: W124 Teilemarkt
4 Wochen zuvor
grusler
Goofie schrieb: ------------------------------------------------------- > Hallo zusammen, > > bei meinem 300TD ist auch das Wellrohr an einer > Seite undicht (siehe Bild). Ich würde ungern > irgendeinen Nachbauschrott einbauen und wenn es > geht, das jetzige Teil reparieren. Ja klar, aber das Ding muss wieder rein. Ausgebaut ist das ziemlich n Aufwand… N
Forum: W124 Teilemarkt
6 Wochen zuvor
grusler
Naja, bei 9 von 10 Laufflächenablösungen war ein deutscher Premiumreifenhersteller mit C beteiligt… Das bekommt nichtmal Nankang oder Linglong hin, Gruß Max
Forum: W124 Teilemarkt
6 Wochen zuvor
grusler
W124 400E schrieb: ------------------------------------------------------- Reifen neu, natürlich Continental, Für was anständiges hats nicht gereicht? Gruß Max
Forum: W124 Teilemarkt
6 Wochen zuvor
grusler
Würde gerade was bekommen, 89’ Mopf0 300TE in astralsilber, knapp 500tkm, Handrührer, MB Tex schwarz, Klima, Standheizung, (sonst fast nix), technisch bis auf ne gerade recht durstige KE recht gut, Karose braucht Arbeit (Innen- und -kotflügel vorn, Schlossträger und Seitenteil hinten (alter Unfall)), diverse Teile wie gute gebrauchte Motorhaube und Heckklappe dabei. Standort zw. Nürnb
Forum: W124 Teilemarkt
7 Wochen zuvor
grusler
Einfach n lautes Radlager? Simmerringlauffläche hinten angegammelt, Wasser reingelaufen, Lager rostig? Getriebe wäre mehr von der Motordrehzahl/-last und/oder Gangstufe abhängig. Luft ist aber schon genug drin? Gruß Max
Forum: W124-Technik Forum
7 Wochen zuvor
grusler
Geht auch mit Montiereisen/großer Schraubenzieher oder beim Automatik mit ner 13er Nuss. Gruß Max
Forum: W124-Technik Forum
7 Wochen zuvor
grusler
Wenn die Nabe weg ist, hat man kaum was zum Kaputtmachen, also raushebeln (ohne den Stirndeckel zu knacken) oder 3er Löcher reinbohren und Spax reindrehen zum Rausziehen. Gruß Max
Forum: W124-Technik Forum
7 Wochen zuvor
grusler
Irgendwas an nachgerüsteter FFB (oder Überreste davon) vorhanden, die mit an die Komfortschließung mit drangehängt wurde? Gruß Max
Forum: W124-Technik Forum
7 Wochen zuvor
grusler
Klassischer Kabelbruch mit Fremdkontakt im Türkabelbaum? Gruß Max
Forum: W124-Technik Forum
8 Wochen zuvor
grusler
W124 400E schrieb: ------------------------------------------------------- > So einfach wird das nicht werden. Doch… Bratling steht daneben. Gruß Max Eher lösungs- als problemorientiert unterwegs…
Forum: W124-Technik Forum
8 Wochen zuvor
grusler
Was heißt denn Bereich Bayern? Kopfdichtung wär nicht das Thema, und wenns der Kopf brauch fetz ich halt kurz mit der Fräse drüber… Gruß Max
Forum: W124-Technik Forum
8 Wochen zuvor
grusler
Er schrub doch oben was von Kombi... Gruß Max
Forum: W124 Teilemarkt
8 Wochen zuvor
grusler
Du suchst also eine Rundsteckhülse. Sinds evtl. auch 2,5mm? A 002 545 99 26 Gibts eimerweise auch günstiger: Gruß Max
Forum: W124 Teilemarkt
2 Monate zuvor
grusler
Der Spannungswert von Sicherungen ist nur ein Wert für das „Trennvermögen“, also dass sich im Betrieb und insbesondere nach dem Auslösen kein Lichtbogen etc. bilden kann. Der Amperewert ist der entscheidende. Gruß Max
Forum: W124 Teilemarkt
2 Monate zuvor
grusler
Ja, mehrfach Egal ob AAB/AJA oder AJT/ACV/AXG, egal ob KV oder LV. Alle schon selbst besessen und auf eine gute halbe Mio. km beschraubt. Gibt echt schlimmere Arbeiten. Hinter der Pumpe und neben dem Wasserstutzen etwas fummlig. Da find ich Ölkühler am OM642 oder OM651 nerviger Gruß Max und nein, ich mach den Sch** nicht hauptberuflich, werd nur immer wieder zu solchen
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
grusler
Naja, Deckel aufschweißen, Auflage planfräsen, Gewinde nachschneiden, Abfahrt. Gruß Max
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
grusler
Welche Farbe bzw. wieviele Pole? Da hats die wildesten Kombinationen gegeben (schlimmer nur am M103) Gruß Max
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
grusler
Feuchtigkeit im Verteiler ist auch gern mal Kondenswasser ausm Motorinneren, der durch nen durchgerockten NW-Simmerring entfleucht und in der Kappe kondensiert. Gruß Max
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
grusler
Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 251

This forum powered by Phorum.