Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Wer die Gesichter hinter den Namen kennen lernen will ist hier richtig 

Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 15
Ergebnisse 1 - 30 von 446
2 Tage zuvor
Marbo [KA]
Ja, sowas dachte ich mir schon. Was meinst du mit entprechend behandeln? Kontaktspray und gut ist, würde ich jetzt meinen. Grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
2 Tage zuvor
Marbo [KA]
Hallo zusammen, ich war den Winter Laternenparker und nun sind meine Zündverteiler total korrodiert. Abschleifen hielt leider nicht lange. Welche Zündverteiler könnt Ihr empfehlen? Beru oder Bosch? Oder gibt's noch was besseres? Nur die Verteilung oder auch die hinteren kappen wechseln? Kennt ihr einen guten Onlineshop? Grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
8 Monate zuvor
Marbo [KA]
Die Batterie hatte ich über Nacht geladen und bin greade 5km gefahren. > Stelle alles aus , auch Motor , Zündung und > dergleichen und warte einen Augenblick. Dann miss > die Ruhespannung der Batterie. > gemacht --> 12,8Volt zwischen den Polen der Batterie (einziger Verbraucher ist die Kofferraumbeleuchtung > Dann starten , alle möglichen Verbraucher an und >
Forum: W124-Technik Forum
8 Monate zuvor
Marbo [KA]
Hallo zusammen, meine Lima bringt im Standgas und bei angeschalteten Verbrauchern (Abblendlicht, Lüftung, Sitzheizung, Heckscheibe) nur ca, 11,5Volt. Also liegt hier was im Argen Kurze Vorgeschichte. Auto E420/M119 funktionsfähig abgestellt, drei Jahre stehen gelassen, Thermostat gewechselt und aus Unachtsamkeit ordentlich Kühlmittel über die Lima geschwabbt. Beim Test vom Thermost
Forum: W124-Technik Forum
3 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hi, von nem Repsatz hab ich ehrlich gesagt noch nichts gehört. Weiß aber auch nicht, ob ich die Teile tatsächlich wieder 100% hin bekommen würde. Kann man eigentlich die Einspritzdüsen auf Dauer +12V anklemmen um sich das Spritzbild anzusehen? Oder wird das hochfrequent/hochvoltig angesteuert? Grüße
Forum: W124-Technik Forum
3 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Danke für den Link. Werde mir jetzt gebrauchte besorgen. Preislich sind die ja noch echt gut. Falls die tatsächlich passen. Wieso sowas aber nicht in Deutschland erhältlich ist, verwundert mich etwas. Grüße
Forum: W124-Technik Forum
3 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hi, hatte dort angerufen und er hat sich echt Mühe gemacht was zu finden. Aber leider werden die Teile nicht mehr produziert. Danke.
Forum: W124-Technik Forum
3 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo zusammen, Wo bekommt man für den M119 günstig eine funktionsfähige Einspritzdüse her? Bei dreien ist leider immer etwas Feuchtigkeit an der Düse. Gerade bei MB angerufen... 195€ im Tausch Bosch-Dienst hat unter der Nummer kein Teil gefunden. Klang aber auch recht unmotiviert überhaupt nachzuschauen. Grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
4 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Würde schon sagen, aber wegen diverser SAs vollkommen aus der Reihe. Grüße
Forum: W124-Technik Forum
4 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hi, meine sehen wie folgt aus... Grüße
Forum: W124-Technik Forum
4 Jahre zuvor
Marbo [KA]
MirkoMunich schrieb: ------------------------------------------------------- > > Nein, tu es nicht !! > > Wie Max schon sagt, da ist meist diese Presshülse > locker. zu Spät Die Schläuche kamen vor nem Jahr mal raus. Daher hatte ich schon auf die neuen Dichtscheiben getippt. Sah auch aus, als ob es das war. Vielen Dank für die Tipps.
Forum: W124-Technik Forum
4 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo, wurde auf der Fahrt ins Geschäft angerufen, mit dem Hinweis, dass ein Scheinwerfer ab und zu heller wird... Beim Telefonat konnten wir rausfinden, dass es immer etwas "Aufleuchtet" wenn ich Gas gebe. Erster Gedanke war jetzt die Lichtmaschine. Aber die kam samt Regler vor "kurzem" neu. Da dürften noch keinen 10ktm drauf sein. Und dann, wieso nur ein Sche
Forum: W124-Technik Forum
4 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Servus, den oberen Anschluss konnte ich durch fester anziehen dicht bekommen. Ob es unten damit auch erledigt ist, werde ich am Samstag mal prüfen. Danke.
Forum: W124-Technik Forum
4 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo zusammen, bei mir schwitzt die Verschraubung von der Getriebeölleitung zum kombinierten Wasser/Ölkühler oder die Verschraubung im Kühler selbst. Leider finde ich keine gescheite Explosionszeichnung die mir die Dichtringe o.ä. zeigen. Ist die große "Mutter" im Kühler nur zum Gegenhalten oder befindet sich darin auch ein Dichtring? Die Hohlschraube ist ordentlich Fe
Forum: W124-Technik Forum
5 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo, habt Ihr E-Gas? Mein Problem mit dem Tempomat waren eingeschliffene Kontakte in der Drosselklappe. Grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo, es ist definiv ein Thermostat verbaut. Dieser liegt aber außerhalb, bevor das Kühlmittel in die Wärmetauscherwendel fließt. Liegt bei meinem Modell links am Kotflügel. Schließt/Öffnet glaub bei ca. 40°. Im EPC ist das aufgeführt. Grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hi, ich bin da kein Fachmann, aber vielleicht hilft dir der Stromlaufplan weiter. Webasto BBW46 DBW46 Handbuch als PDF Seite 17 sind ja nur die 3 KFZ-Sicherungen erwähnt. Grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo, also meine Pumpe hatte schon mal nen "Fresser" und die Leistung war sehr eingeschränkt. Das Niveau ging aber noch sehr langsam hoch. Runter war eigentlich kein Problem, da das ja der Regler macht. Im Regler selbst müsste auf der "Nullstellung" noch ein mechanisches Überdruckventil sein. Da hatte ich auch schon Druckangaben zu gelesen (eventuell in der WIS?).
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo, das hört sich so an, als wäre der Leitungswiderstand zu groß (Kabelbruch oder ähnliches). Du hast das Licht an, Strom fließt und dabei wird die Leitung/Platine etc. warm. je wärmer sie wird, desto höher wird der Widerstand. Irgendwann ist dann der Punkt erreicht, an dem deine Lampen ausgehen. Wo das Problem genau zu suchen ist, weiß ich leider auch nicht. Grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo, habe das zwar noch nicht nachvollziehen können, aber vielleicht hilft dir das. grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Den aber die Armlehne einschränkt, da die sonst auf der Mittelbox aufsitzt.
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo, bin 3cm kleiner und kenne deine Probleme. Jedoch habe ich auch ein Sportline-Lenkrad, das etwas kleiner ist, verbaut. @Kandis: Fährt die Verstellung echt 10cm raus? Dann würde sich ja ein nachträglicher Umbau lohnen.
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Ist zwar ganz schön spät, aber besser als Nie Nach einem neuen Lüftungsventil (sitzt unter dem Tank, von unten erreichbar) hatte er immer noch gesifft. Habe dann das Gummi im Tankdeckel ersetzt und es war dicht. Lüftungsventil sperrt bis ca. 50 mBar Tankdeckel sperrt bis ca. 100-300mBar Das Lüftungsventil kann man mit dem Mund durchblasen und man merkt deutlich, dass es sich öff
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo, das heißt der W210er Tempomat-Schalter ist der Gleiche wie bei unseren MOPF2? Dann werde ich mal auf Ebay zugreifen und den Stecker umlöten. Dank Euch. Grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo zusammen, mein Tempomat-Hebel lässt sich verdrehen und ist auch etwas ausgeleiert (stellt sich nicht immer auf den Mittelpunkt zurück). Kann man an dem Hebel etwas reparieren? Lohnt der Aufwand des ausbaus? Wisst ihr, was so ein Hebel neu kostet, bzw. was benötige ich da? Es handelt sich um einen E420 mit E-Gas. Grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo zusammen, ich würde gerne meine Wegfahrsperre etwas modifizieren (stilllegen). Dafür benötige ich jedoch die Kabelbelegung. Könnte ihr etwas zu dieser Art der Wegfahrsperre sagen? Gerne per PN. Grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo zusammen, ich rüste gerade wieder zurück auf eine automatische Antenne. Kabel liegt schon zur Antenne. Jedoch benötige ich noch den Stecker um die Kabel einlöten/pressen zu können. Verbaut ist der Stecker mit der Nr.: 0265458728 Wie heißt denn das Weibchen dazu? Und was benötige ich noch (Löthülsen oder ähnliches??) Grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo, wie war denn das mit WIX / Affinia? Hat Mann nicht WIX (Sitz in Gostyn/Polen) gekauft? Vielleicht stammt dein Filter ja auch von den Partner-Herstellern. Grüße Andreas (der auch vor kurzem diesen Blech-Mann-Filter verbaut hat)
Forum: W124-Technik Forum
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo, wie ging das denn aus? Kein Interesse kann man nicht sagen, keine Zeit passt da schon eher. Gibt es das Treffen in Kuppenheim noch? Grüße Andreas
Forum: Ausfahrten und Treffen
6 Jahre zuvor
Marbo [KA]
Hallo, es könnte auch sein, dass deine elektronische Drosselklappe nen hau weg hat. Wenn die Schleifbahnen schon verschlissen sind, bekommt er falsche Werte. Die beiden Werte (die dort verglichen werden) kann man sicht aber im Betrieb ausgeben lassen. Wenn diese zu unterschiedlich werden, geht der Motor in Notlauf. Grüße Andreas
Forum: W124-Technik Forum
Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 15

This forum powered by Phorum.