Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Forum zu allen anderen Allradlern von Mercedes (also nicht W124 4matic) 

Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 315
Ergebnisse 1 - 30 von 9431
5 Wochen zuvor
T_Uwe
Da hast Du vollkommen recht!
Forum: W124-4matic Forum
7 Wochen zuvor
T_Uwe
Geschichten die das Leben schreibt sind nie Gelaber und auch nie Langweilig. Sie sind das an das man sich später gerne zurück erinnert! Tschüss und Danke für die schöne Geschichte!
Forum: W124-4matic Forum
2 Monate zuvor
T_Uwe
Falls jemand noch ein Weihnachtsgeschenk für mich sucht......... Der G auf dem Bild, also ich würde mich freuen! Muss auch nicht eingepackt werden......
Forum: W124-4matic Forum
2 Monate zuvor
T_Uwe
Feiert schön und nehmt euch Zeit für die wirklich wichtigen Dinge. Tschüss
Forum: W124-4matic Forum
2 Monate zuvor
T_Uwe
Schön das Du am Weiterbildungsprogramm der Werkstätten teilnimmst!
Forum: W124-4matic Forum
2 Monate zuvor
T_Uwe
Hallo Günter Wie schon geschrieben, es sind die Sensoren oder/und dir Ringe an den vorderen Antriebswellen. Die 4M schaltet das zu wenn die Drehzahlen an den Rädern unterschiedlich sind. Entweder weil sie durchdrehen oder weil die Sensoren halt einen unterschied messen ( der ggf. nicht da ist). Das VTG wird dann auch geschaltet (Stufe 1 und 2). Tschüss
Forum: W124-4matic Forum
2 Monate zuvor
T_Uwe
Moin Georg Lange Rede, kurzer Sinn UMÖLEN. Das VTG Öl ist ja eigentlich nicht für das Problem beim VTG gemacht worden sondern um bei den frühen Automaten das Problem mit dem Schaltrucken zu beseitigen! Die Nutzung im 4M ist nur ein "Abfall Produkt". Frag bei Mercedes LKW Werkstätten nach. Das wurde auch bei LKW´s verwendet und die hatten das immer im grossen FAß. ATF Öle sind
Forum: W124-4matic Forum
1 Jahr zuvor
T_Uwe
Moin So als komplette Sammlung habe ich seinerzeit nix gefunden/gehabt. Aber da der ML ein US Boy ist kommt man, wenn man es über den Teich versucht recht weit.So viel High Tech ist aber beim ML nicht. Lässt sich ganz gut dran Arbeiten. Die Elektronik bricht dem Wagen das Genick weil nix mehr zu bekommen ist. Gerade die Steuergeräte die mit dem Wagen "verheiratet" sind bekommt man
Forum: Mercedes Allrad Forum
1 Jahr zuvor
T_Uwe
1 Jahr zuvor
T_Uwe
Nabend Wenn ihr euch einen offenen Schlüssel bastelt geht die Überwurfmutter bestimmt auf. Mit normalem Werkzeug kommt man da bescheiden hin. Da fehlt dann einfach die Angriffsfläche. Vielleicht einen langen Steckschlüssel aufschneiden. Tschüss Gunter M schrieb: ------------------------------------------------------- > Hallo Uwe, > > ich hab das nicht selbst gemacht. M
Forum: W124-4matic Forum
1 Jahr zuvor
T_Uwe
Hallo Günter Welche Leitung meinst Du?
Forum: W124-4matic Forum
1 Jahr zuvor
T_Uwe
1 Jahr zuvor
T_Uwe
Moin Also zum einen kann man es ganz Klassisch machen und bei anderen (Auto) Herstellern schauen. Ohne gross zu suchen wurde mir eine Spurstange von BMW angezeigt. Und alles was jemand gebaut hat kann man auch nachbauen. Wie schon geschrieben, der W124 ist ein Oldtimer und da muss man an die Sache auch genau so ran gehen. Zur Not schweißt man ein Gelenk von einer anderen Spurstange auf. Ein p
Forum: W124-4matic Forum
1 Jahr zuvor
T_Uwe
1 Jahr zuvor
T_Uwe
Hallo Günter Lass die Bulleneier neu machen. Sonst haust Du dir hinten alles zusammen weil die Dämpfung weg ist!!!!! Die Dinger sind Verschleissteile. Tschüss
Forum: W124-4matic Forum
1 Jahr zuvor
T_Uwe
Hi Günter Und, wie läufts??
Forum: W124-4matic Forum
1 Jahr zuvor
T_Uwe
Deswegen gibts jetzt Alu Bremsscheiben
Forum: Mercedes Allrad Forum
1 Jahr zuvor
T_Uwe
Top!!!
Forum: Mercedes Allrad Forum
1 Jahr zuvor
T_Uwe
Servus Ich glaube nicht das es noch welche gibt (weder neu noch gebraucht in guten Zustand). Aufschweissen wäre ggf. eine Möglichkeit. Oder eine Hülse aufsetzen. Tschüss
Forum: W124-4matic Forum
1 Jahr zuvor
T_Uwe
Auspuff am Krümmer lösen, Getriebelager ersetzen, Motorlager lösen, ordentlich am Motor rütteln und alles Festziehen. Dann schau ma mal
Forum: W124-4matic Forum
2 Jahre zuvor
T_Uwe
Schön das Du den Fehler gefunden hast. Aber mit Boris seit ihr auf der Insel ja schon genug gestraft, da brauchts keinen Lauterbach mehr
Forum: W124-4matic Forum
2 Jahre zuvor
T_Uwe
Hi Günter Mach das einfach mal auf und schau Dir die Lötstellen usw. an. Kannst Du auch zu einem Radio/TV Laden gehen die noch löten können. Ist alte Technik, da kann man meist was machen! Bei uns kostetet gestern ARAL Super 102 2.11€ der Liter
Forum: W124-4matic Forum
2 Jahre zuvor
T_Uwe
Unterspannung, Sicherungen durch, ÜSR kaputt.
Forum: W124-4matic Forum
2 Jahre zuvor
T_Uwe
Im Radträger sind nur 3 glatte Bohrungen. Im Traggelenk ist eine glatte Bohrung (da wo auf dem Bild keine Schraube drin ist. Hier geht die Schraube durch und wird mit Mutter gesichert). Die zwei anderen Bohrungen im Traggelenk haben ein Innengewinde (da auf dem Bild die Schrauben schon drin sind). Tschüss
Forum: W124-4matic Forum
2 Jahre zuvor
T_Uwe
Radträger ohne Traggelenk! Die PU Buchse: Bild vom Traggelenk mit Schrauben: Ich hoffe jetzt ist alles klar
Forum: W124-4matic Forum
2 Jahre zuvor
T_Uwe
Die gehen schon auf! Vorab einige Tage mit Kriechöl behandeln (Diesel geht auch) und dann geht das schon. Die Schrauben sind Microverkapselt und so ist nicht in die Gewinde eingedrungen. Tschüss
Forum: W124-4matic Forum
2 Jahre zuvor
T_Uwe
Genau so macht man das und die Finger vorab brechen hilft auch
Forum: W124-4matic Forum
2 Jahre zuvor
T_Uwe
Dann wirds mal Zeit für eine Instandsetzung oder? Günterx schrieb: ------------------------------------------------------- > Das ist alles subjektiv, was auch meine > Vorbesitzer meinten - ein Auto mit > Hinterradantrieb bricht bei Glätte schnell hinten > aus, egal ob mit oder ohne ASD > > Mich würde wirklich einmal interessieren, wie > viele ASD beim Test mit
Forum: W124-Technik Forum
Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 315

This forum powered by Phorum.