Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Frei für Automobile Verirrungen aller Art... 

Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 15
Ergebnisse 1 - 30 von 438
2 Jahre zuvor
68k
Hat sich erledigt...
Forum: Offenes Technik-Forum für alle Marken
2 Jahre zuvor
68k
Hallo zusammen Ich weiss, das ist GAR KEIN MERCEDES, aber hier hat es so viele erfahrene Schrauber. Was meint ihr, wieviele KM Laufleistung kann man von einem Toyota Avensis T25 Automat 2.4l erwarten? Insbesondere von dem Automaten? Danke euch! Gruss Felix
Forum: Offenes Technik-Forum für alle Marken
7 Jahre zuvor
68k
Hallo zusammen Da mein W202 am wegrosten ist, muss ich Richtung der nächsten Kontrolle an eine Neuanschaffung denken. Bei mir zuhause gibt es so eine fiese Einfahrt mit einem Knick, der längere Autos gerne streifen lässt. Selbst mit dem S124 4M (der seit Jahren in blumis Besitz ist) musste ich immer aufpassen, das ich nicht mit dem Kat aufsetzte. Da meine Gedanken auch immer wieder mal
Forum: W124-Technik Forum
9 Jahre zuvor
68k
Damit es alle hören können habe ich es mal eben auf Youtube gepackt: http://youtu.be/9Q7qvM4CstY Gruss Felix
Forum: W124-Technik Forum
9 Jahre zuvor
68k
Solche Sachen machen doch Spass! Bin fast neidisch. Habe mal einen Granada geholt, der Jahre draussen stand (auf den Sitzen wuchsen Pilze weil das Sonnendach kaputt war). Einzig vor längeren Streckenabschnitten musste ich kurz anhalten und mit dem grossen Hammer auf die hinteren Felgen schlagen, damit sich die Tommelbremsen lösten, dann ging es wieder. War aber zum Glück nicht so weit. Ein
Forum: W124-Technik Forum
9 Jahre zuvor
68k
Hmm ... wenn ich einen KM Stand modifizieren würde, würde ich sicher nicht den ganzen Aufwand für 10% weniger Km machen. Dann hätte der anschliessend 200k. Daher finde ich die Sache eigenartig. Gruss Felix
Forum: W124-4matic Forum
9 Jahre zuvor
68k
Hallo Bos n Hatte ich mir auch schon überlegt. Aber ich glaube Wohnanhänger und Dachspoiler liegen zu weit auseinander. So würde das nur andere Wirbel geben. Und für eine richtige untermotorisierte Fuhre gehört sowieso eine Dachbox obendrauf! Gruss Felix
Forum: W124-Technik Forum
9 Jahre zuvor
68k
Ein Freund und langjähriger, erfahrener Schrauberkollege schwört auf das hier: Neoval Ich kenne es nur als Schneidöl, da gibt es nichts auszusetzen. Von wegen Schlangenöl und Haarwuchs: Kann ich mir schon vorstellen, Schlangen sind ja auch immer so behaart ... Gruss Felix
Forum: W124-Technik Forum
9 Jahre zuvor
68k
blumi02 schrieb: ------------------------------------------------------- > Na ja das Geld der Versicherung des Auffahrers, > hat für's neue V8 Spielzeug gereicht. > Aber da kommen auch noch paar Kosten. Hoi blumi Sollte ich da etwas wissen ?? Gruss Felix
Forum: Offenes Technik-Forum für alle Marken
9 Jahre zuvor
68k
Danke diesem Forum erkennt man auch mal ein Spielzeug im Garten von Freunden ... Gruss Felix
Forum: Mercedes Allrad Forum
10 Jahre zuvor
68k
Also hallo - da gingen einige Buchstaben verloren! Zur Leserlochkeit nochmals: Schraube Riemenscheibe Kurbelwelle M104 Hallo zusammen! Weiss jemand von euch ob die Schraube, welche die Riemenscheibe auf der Kurbelwelle hält, ein Links- oder Rechtsgewinde hat? Viele Grüsse Felix
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
Hallo zusammen! Weiss emand von euch ob die Schraube, welche die Riemenscheibe auf der Kurbelwelle hält ein Link- oder Rechtsgewinde hat? Viele Grüsse Felix
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
florian schmidt schrieb: ------------------------------------------------------- > Das Lager im Bild ist ein W124 Lager, 86er mit > 400tkm. > Der Werkzeugsatz ist von einer Firma > Müller-Werkzeuge und hat um die 600€ gekostet, > sind aber ein Haufen Hülsen und Druckplatten > dabei. > > Ob die Materialqualität des Ebayteils, > insbesondere die der Spinde
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
obes12 schrieb: ------------------------------------------------------- > Mich stört das einfach, sollte mir in einer Kurve > das Heck zuviel ausbrechen, kann ich ohne ABS > einfach die Bremse treten, und ich rutsche > gradeaus und bleibe auf meinem Fahrstreifen. > > Mit Abs jedoch blockieren die Räder nicht, ich > drehe mich ein und komme zb in einer linkskurve
Forum: W124-4matic Forum
10 Jahre zuvor
68k
Hallo zusammen Bei diversen Autoradios gibt es einen Code für die Fachwerkstatt, der immer geht. Mit diesem kann man das Gerät dann entsperren und einen neuen Code eingeben. Gab es das bei Becker nicht? Gruss Felix
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
Hallo zusammen Ich habe gehört es gebe Stossdämpfer welche sich selbst beim ein und ausfedern aufpumpen um stets das richtige Niveau zu halten. Schon mal davon gehört? Gibt es das wohl für meinen S202? Ich vermisse die Regulierung des S124! Gruss Felix
Forum: Offenes Technik-Forum für alle Marken
10 Jahre zuvor
68k
Hallo Frank Also der Fehlerspeicher ist leer. Oder meinst du mehr als einfach nur Speicher auslesen? Gruss Felix
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
Hallo zusammen Wenn ich bei meinem C180 in einem höheren Gang das ganze Drehzahlband mit Vollgas durchbeschleunige hat er zuverlässig bei etwa 3000 einen ganz kurzen Leistungseinbruch*. Sind das die ersten Anzeichen eines sterbenden LMM? Der Wagen ist von 1999 und hat E-Gas. Gruss Felix * wenn man hier von Leistung sprechen kann
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
So ... es scheint alles dicht. Ich habe versucht den Deckel schräg verkantet zu schliessen. Es geht - wenn man doof genug ist. Immer dieser blöde Stress; alles muss noch schnell gemacht werden. Und schon passieren diese blöden Flüchtigkeitsfehler. Gruss vom beschämten Felix! []
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
Salut Louis Ist ein Handschalter. Ich werde mal versuchen den Deckel zu verkanten beim Aufsetzen. Vielleicht schaffen das die blöden ja trotzdem. Gruss Felix
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
Hallo zusammen Gestern über Mittag habe ich bei meinem C180 Öl nachgefüllt. Als ich am Abend nach Hause fuhr, viel mir eine Rauchentwicklung hinter meinem Wagen auf. Am Strassenrand habe ich dann gesehen, dass ich einen total verölten Motor hatte. Es sah danach aus, als kam es aus dem Einffülldeckel, doch der war in der richtigen Stellung drauf. Ich habe ihn abgenommen und wieder aufgeset
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
Hallo Dieter Ich weiss nicht ob es beim Diesel auch nützlich ist: Eine Grosse Nuss um den Ölfilter mit der Ratsche zu lösen. Und Vaseline? Gruss Felix
Forum: W124-4matic Forum
10 Jahre zuvor
68k
Morgen miteinander Zu erwähnen ist vielleicht noch, dass der Wagen mit der Front gegen unten an einer Schräge steht. Dies wird diesen Effekt wohl begünstigen. Gruss Felix
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
Neu Reifen auf den selbigen Felgen (die alten waren ebenfalls frisch ausgewuchtet). Gruss Felix
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
Mattis schrieb: ------------------------------------------------------- > Hmmm [] > > die bösen Reifen sind des Rätsels Lösung? > Wie zuverlässig ist diese Diagnose? > > Es gibt ja auch andere Ursachen für Vibrationen. > Ich würde ihn einfach einmal über Nacht komplett > aufbocken > oder einen anderen Reifensatz montieren > und auf Vibratione
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
Hallo zusammen Kennt jemand einen solchen Fall? Gibt es das öfters? Seit einer Weile fällt mir eine Vibration auf, welche nur am Morgen nach dem Losfahren auftritt. Des Rätsels Lösung: Ein Standplatten nach jeder Nacht! Reifen: Fulda KRISTALL SUPREMO 195/65 R15 91H (Wi), Jg 2008 Unglaublich, oder? Gruss Felix
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
Hast du schon angefangen? Ich weiss jetzt nicht ob das stimmt, aber ich glaube gelesen zu haben, dass die Räder ausgewuchtet sind und wieder in der selben Stellung zueinander auf die Welle gehören. Gruss Felix
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
Hallo zusammen Hast du keinen Motorenwickler in der Nähe? Der könnte dir vielleicht das Ding für €100 überholen? Gruss Felix
Forum: W124-Technik Forum
10 Jahre zuvor
68k
8V ... 8 Ventile Gruss Felix T_Uwe schrieb: ------------------------------------------------------- > Äh, > > 2,5 Liter V8???? Ne Du, wenn dem so wäre dann wäre > das kein Benz Motor! > > Es gab aber M102 4 Zylinder Umbauten , Basis 2,3 > Liter auf 2,6 Liter (oder so). > > Tschüss > > Mach doch mal ein Bild vom Motor!
Forum: W124-Technik Forum
11 Jahre zuvor
68k
Mich überraschte damals die Serienpräzision. Nach über 20 Jahren gingen die zwei Düsen im Abstand von etwa zwei Wochen in Flammen auf .... Neue Düsen: € xxx.00 Die Gesichter der Vorbeifahrenden wenn man gerade seine Düsen mit Schnee vom Strassenrand löscht: Unbezahlbar Gruss Felix
Forum: W124-Technik Forum
Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 15

This forum powered by Phorum.