Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Angebote und Gesuche bitte hier rein 

Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 25
Ergebnisse 1 - 30 von 736
14 Tage zuvor
mawi2006
Bitte sehr:
Forum: W124-Technik Forum
21 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, das ist ein kompliziertes Thema und sicher schon einigemale im Netz, nur finden muss man es halt. Das hier findet man von MB dazu. Da wird angegeben, blau für normale Federung und rot für harte Federung, wenn ich das richtig verstehe. Ansonsten gilt folgendes Punktesystem, Baumuster und Sonderausstattungen addieren: BAUMUSTER PUNKTZAHL 124.080 18 124.081 24 124.083 26 124.090 3
Forum: W124-Technik Forum
22 Tage zuvor
mawi2006
Hallo Wolfgang, ich hatte auch zwei undichte Boschpumpen mit der Zeit, die erste habe ich durch Magneti Marelli ersetzt, als ich die zweite dann auch mit MM ersetzt habe, begannen die Probleme, ich habe jetzt hier zwei nahezu ungenutzte MM Pumpen liegen, bei denen ich wegen schlechtem Material am Gewinde die Rückschalgeventile nicht dicht bekomme, also von denen muss ich schon mal abraten. Irg
Forum: W124-Technik Forum
23 Tage zuvor
mawi2006
Hallo Matthias, und für den Notfall legst Du Dir eine Pulle bremsenreiniger als Starthilfe in den Kofferraum, wenn er wegen des KSV nicht anspringt, bis Du die Ursache gefunden hast. Gruß Martin PS: hattest Du mich heute angerufen? hatte mein Telefon zu Hause vergessen.
Forum: W124-Technik Forum
29 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, wenn Du diese dünnen Plastikschläuche meinst, die hat MBals meterware da. Ansonsten suche nach Polyamidschlauch mit Außendurchmesser 4mm. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
4 Wochen zuvor
mawi2006
Hallo, EHS soll 20 Ohm haben, spielt aber auch keine Rolle, wenn er anspringt und dann ausgeht. Am EHS Spannung (Volt) zu messen ist Quatsch, da interessieren einzig die Ströme (Milliampere), da ein Magnetfeld aufgebaut werden soll. Zur Prüfung, ob Benzin aus dem Mengenteiler kommt, sollte man Benzinleitungen abschrauben, dann das KPR brücken, und die Stauscheibe langsam runterdrücken. Bei
Forum: W124-Technik Forum
5 Wochen zuvor
mawi2006
da musste ich ganz spontan herzlich lachen. Gruß Martin Diesel schrieb: ------------------------------------------------------- > Wenn Du Schwierigkeiten hast sie zu lösen, sollte > eine Werkstatt weiterhelfen können. Ich krieg sie > leider von hier aus auch nicht ab. > > Grüße, Tom
Forum: W124-Technik Forum
6 Wochen zuvor
mawi2006
Hallo, es sollten aber schon etwas mehr als 13,4V sein, war die Saugrohrvorwärmung noch aktiv, als Du gemessen hast? Was sollte am ÜSR denn so thermoabhängig sein, wie Du es beschreibst? Alternativ kann man auch simpel das ÜSR überbrücken zum Testen. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
7 Wochen zuvor
mawi2006
Hallo und ein gesundes neues Jahr, vielleicht lädst Du erst mal die Batterie komplett auf, wenn der beim Orgeln "zusammenbricht"? Ich weiß, dass mein M103 keinen Haltedruck hat, der springt auch beim ersten Orgeln nicht an, aber beim zweiten oder dritten Versuch umso besser. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
8 Wochen zuvor
mawi2006
Hallo, nach dem verlinkten Schaltplan passt Dein ÜSR aber nicht, denn dort ist 87U im ÜSR abgesichert. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
8 Wochen zuvor
mawi2006
Hallo, das hätte ich im Keller liegen, bei Interesse denke ich, Versandkosten sollte passen: Gruß Martin Edit. Sehe erst jetzt, dass Du links suchst, passt also nicht. Sorry.
Forum: W124 Teilemarkt
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, Deine Interpretation des Schaltbild des ÜSR erscheint mir rivhtig. Schaltplan der Außenbeschaltung vom ÜSR leigt mir nicht vor, deshalb kann ich auch nicht mehr dazu sagen. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Diesel schrieb: ------------------------------------------------------- > Ein > Problem blieb, nämlich dass sich der Schlauch > nicht wirklich "dicht" abquetschen ließ. Es > rieselte also die ganze Zeit Kraftstoff in den > druntergstellten Eimer. Wegen einiger rostigen > Schraubanschlüsse dauert die Arbeit dann doch > länger als gedacht, wenngleich zum Glück
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, muss ich wohl glauben, auch wenn es mir schwer fällt als altem Sack, noch was zu lernen. Ist aber schon ein dämlicher Zufall, dass bei sämtliche Mopf2, die mein Bruder hat und hatte, die Kontrastfarbe genau der Wagenlackierung entsprochen hat (waren bornit, azurit? und almadin). Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, so kann man auch argumentieren, wenn man eine Lima verkaufen will. Echt nicht witzig, ich habe auch bei meiner Limo damals den Regler für 10 Euro getauscht, seit dem alles gut. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, Rosenholz sähe auch komisch aus ohne Kontrastfarbe? Mein Bruder und seine Frau haben jeweils einen E320T, almadinrot und nautikblau, da sind die Saccos eindeutig in Wagenfarbe und überall im Netz finde ich diese Aussage auch bestätigt, dass ab 93 in Wagenfarbe matt und auf Wunsch auch glänzend lackiert wurde. Wie das nun zu Rosenholz passt? Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, habe noch mal im Netz nachgesehen, bei Mopf0 hatten nur die Coupes lackierte Stoßstangen, da die auch von Anfang an die Saccos hatten. Ansonsten unlackierte St0ßstange, genauso wie die unlackierten Spiegel und Leisten. Bei den Mopf2 kann ich mich irren, aber alle Fahrzeuge ab 93, die ich so auf der Strasse sehe, scheinen mir die Saccos in Wagenfarbe zu haben, das wäre auch ein Pun
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, und als Ergänzung, Mopf0 waren die Stoßstangen noch unlackiert, erst ab Mopf1 sind die lackiert gewesen in der Farbe der Sacko Bretter und ab Mopf2 in Wagenfarbe. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, ich mache das bisher. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, dann werde ich, wenn ich es nicht vergesse, morgen mal an meinem Stecker messen und die Werte hier posten. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, der Stellmotor kann auch defekt sein. Man kann da auch Widerstände durchmessen, Schaltplan findet man in der WIS bei SA Nachrüstungen. Gruß Martin Edit: Habe mal die Pinbelegung für den Stecker neben dem ZSG rausgesucht: Pin 1+3 gehen auf einen Regelwiderstand, Pin 2 auf den Abgriff desselben Pin 7+6 gehen über eine Diode auf eine Relaisspule Pin 4+5 gehen auf den Motor Welche W
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, wenn ich nicht weiß, was da wie lange drin ist, alles raus, spülen und das rein, was rein gehört. Auch Kühlwasser soll regelmäßig gewechselt werden. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Diesel schrieb: ------------------------------------------------------- > mawi2006 schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Habe ich bei meinem 260E noch nirgends ein > Problem > > mit, liegt also nicht am Alter > > OK. Aber nicht jeder Wagen steht rund um die Uhr > in der trockenen Garage. Unsere schon gar nicht. >
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, ich kenne Deine Werkstatt ja nicht, normale Werkstätten tauschen wegen eines defekten Reglers gern mal unnötigerweise die ganze Lichtmschine aus. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, Diesel schrieb: ------------------------------------------------------- > wie geraten besorgt. Natürlich sind drei der vier > Plastikmuttern der Benzinpumpenabdeckung gleich > mitsamt ihren Schraubbolzen abgefallen, aber das > muss bei alten Autos wohl so sein. Schon zuvor Habe ich bei meinem 260E noch nirgends ein Problem mit, liegt also nicht am Alter > Einen
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, auf Höhe der Dämpferbefestigung ist das einzig Sinnvolle. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, ich habe das Buch auch geschenkt bekommen und war in ca. 30 Minuten durch damit, für mich als Schrauber mit Erfahrung und WIS unnütz, da finde ich im Netz viel bessere Anleitungen. Und unterhaltsam fand ich leider auch nicht wirklich. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, eigentlich schon, wenn Du in die richtige Richtung probierst. Ich konnte den Schieber bewegen, etwas WD40/Balistol könnte helfen, wenn der wirklich schwergängig sein sollte. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, ich kenne nur die Reinigung des LLS, Prüfen kann man den ja auf Leichgängigkeit, indem man den Schieber mit Holz oder Plaste mal versucht zu bewegen, ansonsten ausgebaut einfach mit 12V bestromen, da sollte der dann voll ausschlagen, klackt auchschön, wenn leichtgängig. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, nach Hinweis von extern und nochmaligem Überfliegen des ersten Posts muss ich gestehen, dass ich mich nur auf die Endschalldämpfer bezogen haben, es geht ja wohl um den kompletten Auspuff, und da gibt es zum Kat hin auf jeden Fall Unterschiede. Weshalb die Teilenummer bei ESD gleich, aber bei MSD unterschiedlich ist. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 25

This forum powered by Phorum.