Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Angebote und Gesuche bitte hier rein 

Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 26
Ergebnisse 1 - 30 von 772
6 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, ich suche für mich meinen "Traumwagen", auf Grund eines Unfalls will ich meine aktuelle Limo nicht mehr ewig fahren, da stecke ich kein Geld mehr rein. Suchkriterien: M104, 280er bevorzugt, kein 300-24 Automatik, 5-Gang bevorzugt Außenfarbe kein schwarz, bornit, braun, bevorzugt wären rauchsilber, almadinrot, blau, weiß ginge auch Innenraum kein schwarz, blau, rot, grün
Forum: W124 Teilemarkt
7 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, ja gibt es, z.B. hier, wobei ich nichts über die Qualität, insbesondere der Gummilager sagen kann: ohne die gummis: Als weiterer Tip, die Teile vom W201 sollen auch passen. A2016100552 A2016100652 Ob da auch schon die Gewindeplatten dabei sind? Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
8 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, Nissens (damals 207 Euro) habe ich seit ca. 3 Jahren verbaut, noch kühlt der, allerdings kaum gefahren. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
10 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, das gleicht schon voodoo, das KPR hat aber so gar nichts mit der Zündung zu tun. Da glaub ich erst mal nicht daran, dass die Zündung überhaupt das Problem war. Wenn doch, sollte man alle Schaltpläne verbrennen. Das geht nicht gegen Dich, soll aber verhindern, dass die Nachwelt später mal da einen Zusammenhang herstellt, der nicht existiert, Im Netz verbreiten sich ja leider gerade fa
Forum: W124-Technik Forum
11 Tage zuvor
mawi2006
Hallo Willi, wenn die 3,5 Volt auch etwas pendeln, also 0,2 Volt oder so rauf und runter, dann zeigt der damit die Regelung an, 75% wäre dann aber zu mager Du meinst sicherlich Pin 1+4 an X11/4, oder? Da kann ich auch nur das Internet befragen, da meine M103 keinen Fehlerspeicher haben. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
11 Tage zuvor
mawi2006
Nö, für alle Zylinder.
Forum: W124-Technik Forum
11 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, es existiert nur eine Zündspule, deshalb dann auch der Zündverteiler. Und es könnte ja genau das Zündkabel zwischen Spule und Verteiler defekt sein. Es gab vor längerer Zeit in einem anderen Forum ein Mitglied, der hatte neue Boschkabel verbaut und da war tatsächlich eines defekt. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
11 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, nun dann würde ich mir alle Stecker der Zündkabel nochmal vornehmen. Man kann auch Widerstände von Kabel und Verteiler messen, Etzold schreibt 1kOhm für die Kabel und den Finger. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
12 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, wie man einen Zündfunken prüft, findet man ja genug Infos im Netz, z.B. mit einer umgebauten Zündkerze als Prüfkerze. Ich würde aber auch erst einmal sicher stellen, dass es nicht vielleicht doch am Gemisch liegt. Zieh doch mal das KPR und sprühe beim Starten Bremsenreiniger in die Stauscheibe. Bremsenreiniger ist auch etwas leichter entzündlich als Benzin. Wenn der dann doch läuft, wü
Forum: W124-Technik Forum
12 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, das Tastverhältnis kann man auch annähernd mit einem normalen Multimeter bestimme, so Du an Buchse 2+3 der Diagnosedose X11 (die runde beim Zündsteuergerät) überhaupt eine Spannung gemessen bekommst. Geht so: Motor muss warm sein Batteriespannung (Ub)im Leerlauf messen Spannung an X11 (Ut) von 2 nach 3 messen ausrechnen nach der Formel: (Ub-Ut)/Ub Rechenbeispiel: (12V - 4V)/1
Forum: W124-Technik Forum
14 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, Corteco dürfte wohl i.O. sein, der Hersteller galt mal als Erstausrüster bei Simmeringen. Wie das allerdings heute ausschaut mit deren Qualität? Meine Motorlager von Corteco waren gut. Meine Quellen: Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
15 Tage zuvor
mawi2006
Hallo Willi, zum einen hast Du nicht erwähnt, welche Hersteller bei Poti, Zündverteiler und Finger sowie Zündkabel Du verwendet hast. Fehlersuche sieht jedenfalls anders aus. Fehlerspeicher ausblinken und Tastverhältnis auslesen wären meine ersten Maßnahmen. Nach Sprit stinken heißt ja nur, dass der eben nicht verbrannt ist, ob das wegen zu mager oder fett, schlechtem Spritzbild oder
Forum: W124-Technik Forum
16 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, in der WIS steht ein Beschreibung drin, wenn Du mir Deine Mailadresse als Nachricht schreibst, kann ich Dir das als PDF schicken. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
19 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, bin mir jetzt nicht mehr sicher, ob es nur für Firniss oder nur für Leinöl gilt, aber sprühen sollte man so was gar nicht, das wäre brandgefährlich. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
21 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, meine unfundierte Meinung dazu: Leinöl reagiert ja nur mit Rost, aber bestimmt nicht mit dem Unterbodenschutz. Und Leinöl wird ja irgendwann auch hart wie ein Lack, dürfte damit auch am UBS nicht gut sein, weil es reißen wird, wenn es sich nicht schon abgewaschen hat. Auffrischen von UBS dürfte mit Fluid Film besser funktionieren. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
21 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, ich weiß es nicht, aber finde im Netz dazu, dass es Modelle mit unbeheiztem WiWa-Behälter gab, die Düsen waren da wohl trotzdem beheizt. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
27 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, habe es mal hochgeladen: Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
28 Tage zuvor
mawi2006
Hallo, falls Du einen Schaltplan lesen kannst, hätte ich hier den für Komfortsteuerung mit Fensterheber, da ist auch der Schiebedachmotor drauf. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
5 Wochen zuvor
mawi2006
Hallo Martin, Ich weiß gar nicht mehr, ob der Dämpfer im Weg ist, auf jeden Fall einfach nur die Schraube mit 10er Nuss abschrauben, dann kann man die Stauscheibe rausnehmen. Mit der CO-Schraube verstellt man die Wippe der Stauscheibe, also die Benzinmenge pro Luft. Luft wird simpel durch das Betätigen der Drosselklappe via Gaspedal verändert, die Stauscheibe dient nur als Luftmengenmesser, d
Forum: W124-Technik Forum
5 Wochen zuvor
mawi2006
Hallo, zuerst mal, ich nehme ja immer die Stauscheibe ab beim anbringen des LMM, da kann man schön den Gummi von innen nachhelfen, Stauscheibe dann wieder drauf und beim Festziehen drauf achten, dass die nirgends hängen bleibt, wenn man die Stauscheibe betätigt. Kannst mit einem Multimeter simpel auch die Spannung messen, ich zitiere mich mal selbst: QuoteDas Tastverhältnis kann man auch a
Forum: W124-Technik Forum
6 Wochen zuvor
mawi2006
Hallo, leider englisch und auch für den 320er, dürfte aber soviel nicht anders sein bei der Klima. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
6 Wochen zuvor
mawi2006
Hallo, wann misst Du denn, während des Bedienvorgangs mit der Fernbedienung? Klar liegen die Spannungen immer auf allen Leitungen, je nachdem, ob aufgeschlossen oder zu ist. Wenn man z.B. eine Funkfernbedienung nachrüstet, wird die Steuerleitung unterbrochen, um während des Schaltvorgang keinen Kurzschluss zu machen. Deine Messung müsste also während des Bedienens per Fernbedienung den Zust
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo. eine ganz allein tut es sicherlich nicht bei einem KE-Jetronic angetriebenen Wagen, da braucht es ja über 5 bar Druck, den eine Pumpe allein nicht liefert, wenn man nicht die alte große Pumpe verbaut. Das könnte also nur bei den neueren Motoren klappen, die mit ca 4 bar Benzindruck betrieben werden. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, solange Du eine original Boschpumpe drin hast, würde ich die erst tauschen, wenn die defekt ist, es lohnt sich meiner Meinung nach sogar, im Fall einer undichten Boschpumpe, den Dichtring zu erneuern, wenn es nur aus dem Gehäuse bei den Anschlüssen rauskommt, selbst schon gemacht. Bei diesen Nachbauten sind mir folgende Probleme bekannt, zu laut und gern mal ganz schnell undicht an
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, es geht, aber... Brandgefahr zum einen, LPG könnte auch zuviel Feuchtigkeit enthalten etc., da könnte man sich schnell dem Kompressor schrotten. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, KME halte ich für die beste Anlage in Punkto selbst ist der Mann, Software ist gut und frei, einstellen ein Kinderspiel und diagnosefreundlich. Es werden dann wohl HANA Injektoren verbaut, die alten Valtek hätten es auch getan, man muss die eben nur vernünftig verbauen. Ersatzteile sind auch zu günstigen Preisen zu bekommen. Ich baue gerade eine KME Nevo in einen Golf 3 ein. Man sollte
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, ich hatte sofort an zwei Möglichkeiten gedacht, Lambdasonde defekt oder Falschluft. Falschluft macht sich bei kaltem Motor weniger bemerkbar, da das Gemisch ja angereichert wird, warm ist es dann einfach zu mager. Zum Testen, ob die elektrische Seite der KE das Problem verursacht, könnte man bei richtig warmen Motor und ausgeschalteter Zündung das Motorsteuergerät abklemmen, dann versu
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, freut mich, zu hören. Verrätst Du uns eventuell noch, welche Du bestellt hast? Artikelnummer oder Link wäre fein. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
2 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, vielleicht findest Du ja Passenes auf ebay mit den Begriffen Spreizmutter und Mercedes? Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
3 Monate zuvor
mawi2006
Hallo, und bitte beim Ausbau des alten KWS darauf achten, ob da eine Distanzhülse verbaut ist/war. Wenn da eine hingehört und man die vergisst, schredderst Du gleich beim Starten den neuen KWS. Es gab halt unterschiedliche Motorgehäuse diesbezüglich. Gruß Martin
Forum: W124-Technik Forum
Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 26

This forum powered by Phorum.