Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Forum für Autos hinter denen man einen 124-Kombi problemlos verstecken kann 
LWR Xenon fällt einseitig aus
geschrieben von: monopoel-stefan ()
Datum: 10. Juni 2019 20:13

An der rechten Seite funktioniert die automatische LWR einwandfrei.
hallo zusammen,

am 88er 300TD zickt die LWR einseitig0 :
Auf der linken Seite bleibt der Scheinwerfer die meiste Zeit ganz unten.
Wenn man nun den manuell hoch dreht und man schaltet bei eingeschaltetem Licht die Zündung aus und wieder an, funktioniert plötzlich die LWR. (Fährt einmal runter und justiert sich dann, wie rechts).
Mit dem Effekt das nun der Scheinwerfer quasi zum Mond leuchtet. Wenn man nun manuell wieder runter dreht bis der Scheinwerfer richtig eingestellt ist und man schaltet erneut die Zündung aus und wieder an, fahren wieder beide Scheinwerfer runter, der rechte justiert sich wieder und der linke bleibt wieder unten hängen.

Kabelverbindung zum Scheinwerfer mehrfach geprüft, Reflektor am Stellmotor ebenfalls fest, löst sich nicht.

wo kann der fehler liegen ?

gruss,
stefan



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
LWR Xenon fällt einseitig aus 290 monopoel-stefan 10.06.19 20:13
Re: LWR Xenon fällt einseitig aus 125 Thomas [NU] 11.06.19 19:38


This forum powered by Phorum.