Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Forum für Autos hinter denen man einen 124-Kombi problemlos verstecken kann 
Fehlerspeicher auslesen
geschrieben von: Opi Dieter [VIE] ()
Datum: 25. März 2017 22:00

Moin.

Jetzt, wo der Winter langsam zu Ende geht, wird der 140er wiederbelebt (hoffe ich). Nach dem Simmeringwechsel im Spätherbst hat er ja gemuckt und wollte unter zu Hilfenahme von 2-3 nicht mitlaufenden Zylindern auf Teufel komm raus Sprit sparen. Oberflächliche Suche brachte nichts und wurde wg. Winterpause verschoben. Nun will er immer noch sparen und ich finde den Fehler nicht. Meine Frage: Kann nur Daimler den Fehlerspeiccher vernünftig auslesen und mich schlauer machen (Stardiagnose), oder kann es auch der Schrauber nebenan. Hintergrund: Ich möchte nicht die 12 Km zu Daimlers mit fehlenden Zyl. fahren, wg. evtl. Schäden.

Grüsse, Dieter



Logbucheinträge:

Pilot: Irgendetwas im Cockpit klappert.
Mechaniker: Irgendwas festgezogen.

Pilot: Maus im Cockpit.
Mechaniker: Katze installiert.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Fehlerspeicher auslesen 255 Opi Dieter [VIE] 25.03.17 22:00
Re: Fehlerspeicher auslesen 169 Thomas [NU] 26.03.17 13:53
Re: Fehlerspeicher auslesen 163 Falco 26.03.17 21:27
Re: Fehlerspeicher auslesen 135 Dirk 14.04.17 21:25
Re: Fehlerspeicher auslesen 131 Lexycab 14.04.17 23:31
Re: Fehlerspeicher auslesen 116 Dirk 16.04.17 21:42
Re: Fehlerspeicher auslesen 134 Lexycab 16.04.17 21:55
Re: Fehlerspeicher auslesen 132 Dirk 18.04.17 10:31


This forum powered by Phorum.