Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die spezielle Technik rund um den 4matic. 
Re: Geschichte meines 300TE 4matic 1991
geschrieben von: blumi02 ()
Datum: 16. März 2019 17:51

Hoi Günter,
definiere mal Kurzstrecke.
Ich fahre aktuell mit meinem 4M Tee 9km auf die arbeit und 9 km zurück.
Da liege ich bei 12Liter auf 100.
Allerdings bin ich auch so bekloppt und lasse die Heizung aus, damit der Motor schnell auf Temperatur kommt und ich brauche für die paar Km keine Heizung.
Auto steht im Carport und auf der Arbeit auf dem Parkplatz, also immer Kaltstart.
Möl hab ich das 10W40 Valvoline MaxLife drin, Automat das Valvoline Dexron II, Difföl ist gewechselt und der Vorbesitzer war so freundlich mir noch kurz vor dem Verkauf das gute MB VTG-Öl zu wechseln.
Danke Felix Danke
Aktuell hat der irgendwas über die 300Tkm, also gerade eingefahren.Thumbsup
Wenn der Verbrauch in Deiner Region wäre, würde ich mal die Lambdasonde wechseln.



Gruss Erstserien-Blumi,

If it's stupid but it works, it isn't stupid.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Geschichte meines 300TE 4matic 1991 742 Gunter M 14.03.19 19:50
Re: Geschichte meines 300TE 4matic 1991 430 T_Uwe 16.03.19 05:12
Re: Geschichte meines 300TE 4matic 1991 400 Gunter M 16.03.19 12:52
Re: Geschichte meines 300TE 4matic 1991 408 blumi02 16.03.19 17:51
Re: Geschichte meines 300TE 4matic 1991 398 Gunter M 16.03.19 18:11
Re: Geschichte meines 300TE 4matic 1991 400 blumi02 16.03.19 18:28
Re: Geschichte meines 300TE 4matic 1991 404 Gunter M 16.03.19 18:30
Re: Geschichte meines 300TE 4matic 1991 400 T_Uwe 16.03.19 19:23
Re: Geschichte meines 300TE 4matic 1991 404 Thomas [NU] 17.03.19 18:43
Re: Geschichte meines 300TE 4matic 1991 404 Gunter M 19.03.19 16:39


This forum powered by Phorum.