Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die spezielle Technik rund um den 4matic. 
Vorstellung und Frage
geschrieben von: Rulli ()
Datum: 10. Februar 2017 08:11

Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen. Bin der Claude aus Luxemburg und habe mir einen 260E 4matic von 1988 gekauft den ich am Donnerstag abholen werde (aus den Niederlanden). Es handelt sich um einen Rostfreien (habe jedenfalls keinen gefunden) Rauchsilbernes Modell mit Automatik, Leder Brasil, Klima, Airbag, Alufelgen uva. mit 200000km. Der 4matic Antrieb läuft Fehlerfrei und laut Vorbesitzer ist er auch dicht. Mir ist aufgefallen dass die Hydraulikflüssigkeit sehr dunkel ist, somit wollte ich die kurzfristig wechseln, mit vorsorglich DBM, ebenso wie die VTG Flüssigkeit. Meine Frage: Mach ich da auch DBM rein? Wie entlüfte ich die Hydraulikflüssigkeit, bei meinem Modell sind glaube ich keine Entlüftungsnippel am VTG. Fotos folgen.
Grüsse
Claude



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Vorstellung und Frage 484 Rulli 10.02.17 08:11
Re: Vorstellung und Frage 292 Rulli 13.02.17 11:13
Re: Vorstellung und Frage 295 Gunter M 13.02.17 17:01
Re: Vorstellung und Frage 293 T_Uwe 13.02.17 19:04
Re: Vorstellung und Frage 291 Rulli 14.02.17 11:30
Re: Vorstellung und Frage 272 T_Uwe 14.02.17 18:40
Re: Vorstellung und Frage 269 grusler 14.02.17 21:17
Re: Vorstellung und Frage 254 Binz 14.02.17 21:33
Re: Vorstellung und Frage 271 T_Uwe 15.02.17 07:32
Re: Vorstellung und Frage 257 Rulli 15.02.17 08:23
Re: Vorstellung und Frage 280 grusler 13.02.17 22:14
@ Grusler 302 Gunter M 13.02.17 23:01
Re: Vorstellung und Frage 284 Rulli 14.02.17 11:27
Re: Vorstellung und Frage 255 Rulli 17.02.17 11:14
Re: Vorstellung und Frage 253 T_Uwe 17.02.17 13:02
Re: Vorstellung und Frage 267 Rulli 17.02.17 14:12
Re: Vorstellung und Frage 261 T_Uwe 17.02.17 19:39


This forum powered by Phorum.