Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Angebote und Gesuche bitte hier rein 
Re: Ätt sie aser Seit
geschrieben von: Sönke ()
Datum: 01. Januar 2020 12:17

Diesel schrieb:
-------------------------------------------------------
> Sönke schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Vorhandenen Rost und vorhandene Feuchtigkeit
> mit
> > MS einzuschliessen ohne vorherige Maßnahmen
> ist
> > mit Sicherheit keine gute Idee, das WEIß ich
> aus
> > Erfahrung mittlerweile.
>
> Hallo,
>
> verstehe ich Dich richtig, es sei besser, rostige
> Stellen zu lassen wie sie sind, anstatt sie mit
> Fett zu konservieren? Wo soll denn da der Vorteil
> sein, bzw. der Nachteil einer Fettkonservierung?
> Also da würde mich Deine negative Erfahrung doch
> mal interessieren, denn die kann ich echt nicht
> replizieren.
>
> Immerhin muss man ja zur Kenntnis nehmen, dass
> nicht jeder, der eine rostige Bude sein eigen
> nennt, diese hinreichend zeitnah totalrestauriert.
> So er das denn überhaupt jemals vorgehabt hat.
> Weshalb dann auch 99,9% dieser Rostbuden noch
> zeitnäher zu braunem Staub zerfallen und von der
> Straße sind. Meiner Meinung nach wäre es da doch
> viel sinnvoller, rechtzeitig mal nen Eimer Fett zu
> applizieren. Das Fett muss man auch nicht in dem
> Fall von einem ausgewiesenen Fachmenschen mit
> Wattestäbchen und Airbrush auftragen lassen - die
> Kosten, die Kosten... - sondern es reicht die
> Bufte auf die Bühne einer Mietwerkstatt zu
> hieven, kurz mal unten mit gedrückter Puste
> sauber und trocken zu machen und dann nach
> Herzenslust Fettschmiere zu verteilen.
>
> Wenn man dann 10 Jahre später doch noch
> dem Impuls erliegt, jetzt aber endlich eine
> Einser-Restaurierung abzuliefern, greift man zu
> allervorderst zum gelben Dampfstrahler und holt
> den ekligen Fettschmier wieder runter, bis man vom
> trockenen Rost wieder essen kann, der sich zum
> Glück seit damals nicht mehr weiter ausgebreitet
> hat. smoking smiley
>
> Grüße, Tom

Hab das weiter oben schon mal angesprochen, da wo Rost vorhanden ist und auch Feuchtigkeit wird mitunter der Gammel mit MS noch verstärkt. MS hat keine penetrierenden Eigenschaften (mein Kenntnisstand).
Meine Erfahrungen diesbezüglich :
Mx5 NB (bj 2000)wurde vor 3 Jahren komplett in ^kompetenter^ darauf spezialisierten Werkstatt mit MS behandelt. Konstruktionsbedingt sind die Seitenschweller und die ^vorderen^ Längsträger (Sandwichsbauweise) sehr rostanfällig. Meine Aussenschweller waren durch und wurden vorher instandgesetzt, Jetzt blüht die Geschichte wieder(das genaue Ausmaß kann ich erst im Frühjahr dokumentieren, bin gespannt ob es nur die Aussenschweller sind oder jetzt auch die Innenschweller), drastischer hingegen sind die Längsträger, die vor 3 Jahren noch in einem sehr guten Zustand waren (15 Jahre ohne Konservierung) jetzt nach dem Fetten mit MS doch deutlich Rostblasen zu erkennen sind (Garagenwagen, kein Winterbetrieb!!).
MS ist gut zum Konservieren von Neuteilen und Rostfreiem,aber bei älteren Fahrzeugen würde ich nicht mehr einfach nur Fett rein und gut ist. MS ist extrem schwerfällig und kommt mit unter auch garnicht überall hin. Zum Thema Rostlauben und Konservierung : letztlich muß ja jeder selbst entscheiden was er tut und wo/wie er sein Auto sieht. Wenn man ein erhaltungswürdiges Fahrzeug hat und das auch erhalten möchte, dann würde ich die optimalen Maßnahmen ergreifen und vielleicht kostet es dann ein paar 100 Euro mehr... na und? ...ist doch nix im Vergleich zu wissen, das der GUTE alte W124 noch in 15-20 Jahren noch gut dasteht...



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Hohlraumkonservierung 593 Sönke 28.12.19 08:57
Re: Hohlraumkonservierung 345 Silvan124 28.12.19 10:07
Re: Hohlraumkonservierung 298 Sönke 28.12.19 12:56
Re: Hohlraumkonservierung 322 Zorro 28.12.19 12:38
Re: Hohlraumkonservierung 277 Sönke 28.12.19 13:01
Re: Hohlraumkonservierung 275 Zorro 30.12.19 00:23
Re: Hohlraumkonservierung 262 oelmotor 30.12.19 00:24
Re: Hohlraumkonservierung 262 Stefan Meißner 30.12.19 08:26
Re: Hohlraumkonservierung 262 oelmotor 30.12.19 09:09
Re: Hohlraumkonservierung 264 mol 30.12.19 10:19
Re: Hohlraumkonservierung 248 Stefan Meißner 30.12.19 11:05
Re: Hohlraumkonservierung 249 oelmotor 30.12.19 21:04
Re: Hohlraumkonservierung 243 Stefan Meißner 30.12.19 21:19
Fragt einer drei Leute... 264 Diesel 30.12.19 21:35
Re: Fragt einer drei Leute... 260 oelmotor 30.12.19 21:47
Re: Fragt einer drei Leute... 245 Diesel 31.12.19 08:58
Re: Fragt einer drei Leute... 243 Stefan Meißner 31.12.19 09:31
Ich nehme Teroson-Hohlraumwachs, 251 Bacigalupo 31.12.19 10:31
Re: Fragt einer drei Leute... 253 oelmotor 31.12.19 12:23
Re: Fragt einer drei Leute... 228 Stefan Meißner 31.12.19 13:04
Re: Fragt einer drei Leute... 241 Diesel 31.12.19 17:05
Re: Hohlraumkonservierung 246 Sönke 01.01.20 08:16
Ätt sie aser Seit 252 Diesel 01.01.20 10:11
Re: Ätt sie aser Seit 243 oelmotor 01.01.20 10:49
Re: Ätt sie aser Seit 238 Diesel 01.01.20 11:18
Der Tom hat es verstanden. Penetrant! Thumbsup 242 Paul[FDS] 02.01.20 20:35
Re: Der Tom hat es verstanden. Penetrant! Thumbsup 227 Paul[FDS] 02.01.20 20:39
Re: Der Tom hat es verstanden. Penetrant! Thumbsup 225 grusler 03.01.20 00:15
Re: Der Tom hat es verstanden. Penetrant! Thumbsup 210 Sönke 03.01.20 08:16
Re: Der Tom hat es verstanden. Penetrant! Thumbsup 229 oelmotor 03.01.20 20:11
Re: Ätt sie aser Seit 250 Sönke 01.01.20 13:50
Re: Ätt sie aser Seit 248 Sönke 01.01.20 12:17
Re: Hohlraumkonservierung 238 Sönke 03.01.20 09:36
Re: Hohlraumkonservierung 228 mol 04.01.20 21:24
Re: Hohlraumkonservierung 208 Sönke 05.01.20 08:59
Unterbodenschutz, aber was? 214 Sönke 05.01.20 09:18
Re: Unterbodenschutz, aber was? 220 Diesel 05.01.20 11:16
Re: Unterbodenschutz, aber was? 216 grusler 05.01.20 12:34
Re: Unterbodenschutz, Brantho Korrux 3in1? 269 Sönke 05.01.20 13:14
Re: Unterbodenschutz, Brantho Korrux 3in1? 262 oelmotor 05.01.20 13:21
Re: Unterbodenschutz, Brantho Korrux 3in1? 231 Sönke 05.01.20 13:30
Re: Unterbodenschutz, Brantho Korrux 3in1? 229 oelmotor 05.01.20 15:11
Re: Unterbodenschutz, Brantho Korrux 3in1? 242 Sönke 05.01.20 18:47
Re: Unterbodenschutz, Brantho Korrux 3in1? 227 oelmotor 05.01.20 20:52
Re: Brantho Korrux 3in1.. so stehts geschrieben 249 Sönke 05.01.20 13:34
Re: Brantho Korrux 3in1.. so stehts geschrieben 235 Diesel 05.01.20 13:48
Re: Brantho Korrux 3in1.. so stehts geschrieben 228 Sönke 05.01.20 18:58
Re: Brantho Korrux 3in1.. so stehts geschrieben 232 oelmotor 05.01.20 20:47
Re: Brantho Korrux 3in1.. so stehts geschrieben 257 Sönke 05.01.20 22:22
Re: Brantho Korrux 3in1.. so stehts geschrieben 245 oelmotor 06.01.20 20:54
Re: Brantho Korrux 3in1.. so stehts geschrieben 235 Sönke 06.01.20 21:44


This forum powered by Phorum.