Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Angebote und Gesuche bitte hier rein 
Re: Suche Deckel Ölfiltergehäuse OM603
geschrieben von: Johannes D. ()
Datum: 15. November 2019 08:41

Servus,

was genau ist denn jetzt defekt? Ist am Deckel nur das Gewinde defekt,
dann könnte man da einen Heli-Coil einsetzten, wenn der Deckel dick
genug ist, ginge evlt. ein so ein Ensat-Einsatz (da braucht man kein
Spezialwerkzeug). Das hilft aber nur, wenn die Dichtfläche am Deckel
noch in Ordnung ist.
Ist an dem Rohr das Gewinde und die Dichtfläche noch OK (das Gewinde
könnte man evlt. nachschneiden) dann könnte man es wie schon beschrieben
durch das aufschweissen einer Mutter in Stand setzten. Ob dazu wirklich
180 Ampere notwendig sind, ich weis nicht. Diese Verschraubung soll auch
nur mit 25 NM angezogen werden.

Evlt. lässt sich auch ein Deckel mit festem Rohr verwenden?

cu

Johannes D.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Suche Deckel Ölfiltergehäuse OM603 173 W125 11.11.19 20:15
Re: Suche Deckel Ölfiltergehäuse OM603 91 W125 13.11.19 19:39
Re: Suche Deckel Ölfiltergehäuse OM603 88 DoktorStrichacht 14.11.19 12:11
Re: Suche Deckel Ölfiltergehäuse OM603 74 W125 14.11.19 19:53
Re: Suche Deckel Ölfiltergehäuse OM603 76 Ma-Ke 14.11.19 20:16
Re: Suche Deckel Ölfiltergehäuse OM603 70 W125 15.11.19 05:56
Re: Suche Deckel Ölfiltergehäuse OM603 66 Johannes D. 15.11.19 08:41
Re: Suche Deckel Ölfiltergehäuse OM603 73 DoktorStrichacht 15.11.19 19:56
Re: Suche Deckel Ölfiltergehäuse OM603 67 DoktorStrichacht 15.11.19 19:57
Re: Suche Deckel Ölfiltergehäuse OM603 71 grusler 15.11.19 19:59
Re: Suche Deckel Ölfiltergehäuse OM603 64 W125 17.11.19 10:05


This forum powered by Phorum.