Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Angebote und Gesuche bitte hier rein 
W124 250D Automatik/Klima/Standheizung/orthopädischer Fahrersitz
geschrieben von: VS ()
Datum: 17. Oktober 2019 19:07

Hallo zusammen,

da ich nach knapp 9 Jahren Pendeln in die Nähe meiner Arbeitsstätte
gezogen bin (von BI nach DU – brrrrr) und nun täglich zum Büro radeln
kann , benötige ich meinen W124 250D BJ 92 (Mopf 1) nicht mehr. Ich
würde ihn am liebsten in Liebhaberhände übers Forum verkaufen an
jemanden, der die schöne Ausstattung zu würdigen weiss und ihm
vielleicht in 2 Jahren noch das wohlverdiente „H“ spendiert.

Hier nochmal die Ausstattung im Einzelnen:

Farbe: 744 brilliantsilbermetallic
SA 228 Standheizung
SA 404 Orthopädische Rückenlehne Fahrersitz
SA 420 Automatik
SA 466 Zentralverriegelung
SA 531 Autom. Antenne
SA 580 Klimaanlage
SA 591 Wärmeschutzverglasung

Gekauft habe ich ihn 2011 mit nachvollziehbarem km-Stand von 208.000.
Nun stehen 589.000km an, die ich zu 95% auf den Autobahnen in ganz NRW
zusammengefahren habe.

Es gibt keinen Wartungsstau und über sämtliche Wartungs- und
Reparaturarbeiten habe ich Buch geführt, u.a. Komplettüberholung des
Diff., neuer Anlasser/Wapu/Lima/Unterdruckpumpe/HA-Mikado
/Klimakondensator usw. Alleine in diesem Jahr hat er im Rahmen der HU
eine neue Frontscheibe (in Bad Salzuflen bei SL – falls jem. Bedenken
wg. der gewissenhaften Ausführung hat), neue Querlenker und Traggelenke
und ein (eigentlich zwei – Lemförder war auch mal besser) neues
Lenkzwischenhebellager bekommen.

Neues Motoröl gab es alle 15.000km (Mobil 1 0W40), Automatiköl alle
60.000 und auch das Differentialöl hab ich alle 2 Jahre gewechselt.

Die Wange vom Fahrersitz ist in Ordnung, da ich – und mindestens ein
Vorbesitzer auch – immer Lammfellbezüge benutzt hab.

Klima, Standheizung, orthopädische Rückenlehne und autom. Antenne
funktionieren. Die Wagenheberaufnahmen habe ich gleich nach dem Kauf
eingefettet, die sind in Ordnung. Die HA-Aufnahme ist ok. Nicht
rostfrei, aber ebenfalls mit Vaseline konserviert. Die Stelle unter dem
Wischwasserbehälter wurde entrostet, lackiert und vaselinisiert und der
Behälter mit einer Unterlage aus Gummi etwas höher platziert, um
ein erneutes Verletzen der Lackschicht zu verhindern.

Negatives:
Rost am Fensterrahmen der Fahrertür (die anderen Türen sind rostfrei –
warum auch immer)
Rost an beiden vorderen Kotflügeln am Übergang zum Stoßfänger und eine
kleine Delle am rechten, vorderen KF.
Eine Delle am vorderen Stoßfänger.
Der Schalter vom rechten Außenspiegel funktioniert nicht mehr, seitdem
ich ihn einmal geöffnet und sich einige Kugeln des Innenlebens
unauffindbar verabschiedet haben smiling smiley
Einige Kratzer im Lack.

Verhandlungsbasis € 3.750,--

Bei Interesse bitte PN. Ich schicke dann gerne meine Kontaktdaten, Fotos
und eine Aufstellung der Wartungs- und Reparaturarbeiten der vergangenen
9 Jahre / ca. 400.000km.

Viele Grüße
Volker



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
W124 250D Automatik/Klima/Standheizung/orthopädischer Fahrersitz 236 VS 17.10.19 19:07


This forum powered by Phorum.