Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Frei für Automobile Verirrungen aller Art... 
Kackfass-Drama W414: Fehler P0763
geschrieben von: M102 ()
Datum: 10. April 2019 16:57

Moin Foristen,

lange Geschichte, kurz gemacht: der W414 Vaneo ist gestern durch den TÜV gerasselt wegen "Höhenschlag Lenkung": Hatte der schon immer, dass das Lenkrad leicht in der Höhe wackelt (kein Lenkspiel!), hat den TÜV bisher nie interessiert. Bin trotz gebrochenem Finger schon dabei, das A-Brett unten zu demontieren, da es wohl direkt hinter dem Lenkrad wackelt, ABER...

...heute auf der Kontroll-Fahrt zum Dacia-Händlernixsag ging das berühmte "F" der Automatik an!"!!!! Dann mit 50 nach Hause und ausgelesen:

Fehler P0763 Shift Solenoid C Electrical

Nach meinen Erkenntnissen können es bei der Automatik ...

...oben die Steuereinheit im Ganghebel sein (ca.400 €)
...die Steureinheit unten in der Automatik (1000 €)
---oder der Automat selbst (nochmal 1000, alles + Einbau)

Die Meldung mit der Magnetspule (solenoid) deutet für mich auf den Automaten hin, hat einer der versammlten MB-Spezies hier zufällig dazu mehr wissen...wäre toll + Danke

VG vom Michael
...der nur am Rande noch gespannt ist, was denn die Lenkung so komisch macht....(...denn leider lerne ich gerade, dass 3 ALTE Autos + Dientsfahrrad nicht immer ausreichen, z.B. DANN wen ich mich langfristig selbst verstümmele, deshalb tendiere ich das erste mal zu einem korrekten Neuwagen...und das wird -im Gegensatz zu meiner bisherigen Autophilosophie!- bestimmt KEIN deutsches Premium-Produkt mehr...!!!)

Pconfused smiley.: Automatik-Spülung wurde vor 1,5 Jahren/7000 km gemacht!



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.04.19 17:07.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kackfass-Drama W414: Fehler P0763
geschrieben von: Frank [NWM] ()
Datum: 10. April 2019 21:31

EHS im Gezriebe ist Fratze.
Bekommst Du den FC nochmal gelöscht ?

In den Vaneo würde ich pers. Keinen einzigen weiteren
€ investieren....

M2C



Grusz
Frank

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kackfass-Drama W414: Fehler P0763
geschrieben von: T_Uwe ()
Datum: 15. April 2019 08:41

Moin

Solange Du das nicht Premium Produkt neu kaufst und dann den TÜV abfährst um ihn dann zurück zu geben ist das eine durchaus gute Möglichkeit. Ansonsten wüsste ich auch nicht was ich spontan als Neuwagen kaufen würde. Wahrscheinlich das was meinem Auge am wenigsten Widerstrebt..........

M102 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Moin Foristen,
>
> lange Geschichte, kurz gemacht: der W414 Vaneo ist
> gestern durch den TÜV gerasselt wegen
> "Höhenschlag Lenkung": Hatte der schon immer,
> dass das Lenkrad leicht in der Höhe wackelt (kein
> Lenkspiel!), hat den TÜV bisher nie interessiert.
> Bin trotz gebrochenem Finger schon dabei, das
> A-Brett unten zu demontieren, da es wohl direkt
> hinter dem Lenkrad wackelt, ABER...
>
> ...heute auf der Kontroll-Fahrt zum
> Dacia-Händlernixsag ging das berühmte
> "F"
der Automatik an!"!!!! Dann mit 50 nach
> Hause und ausgelesen:
>
> Fehler P0763 Shift Solenoid C Electrical
>
> Nach meinen Erkenntnissen können es bei der
> Automatik ...

>
> ...oben die Steuereinheit im Ganghebel sein
> (ca.400 €)
> ...die Steureinheit unten in der Automatik (1000
> €)
> ---oder der Automat selbst (nochmal 1000, alles +
> Einbau)
>
> Die Meldung mit der Magnetspule (solenoid) deutet
> für mich auf den Automaten hin, hat einer der
> versammlten MB-Spezies hier zufällig dazu mehr
> wissen...wäre toll + Danke
>
> VG vom Michael
> ...der nur am Rande noch gespannt ist, was denn
> die Lenkung so komisch macht....(...denn leider
> lerne ich gerade, dass 3 ALTE Autos +
> Dientsfahrrad nicht immer ausreichen, z.B. DANN
> wen ich mich langfristig selbst verstümmele,
> deshalb tendiere ich das erste mal zu einem
> korrekten Neuwagen...und das wird -im
> Gegensatz zu meiner bisherigen Autophilosophie!-
> b[url=https://www.autoplenum.de/auto/dacia/duster/
> suv-2010/1-6-16v-105-lpg-104-ps]estimmt KEIN
> deutsches Premium-Produkt mehr[/url]...!!!)
>
> Pconfused smiley.: Automatik-Spülung wurde vor 1,5 Jahren/7000
> km gemacht!



"Hauptsache Platz"!
[img]http://mb124.de/gallery/d/243445-2/10.JPG[/img]

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kackfass-Drama W414: Fehler P0763
geschrieben von: grusler ()
Datum: 15. April 2019 09:46

Putz doch erstmal das Wählhebelmodul, macht kaum Aufwand und koscht nur Zeit.


Gruß
Max

Optionen: AntwortenZitieren
Lenkung wackelt => UNFASSBAR....wie kann man nur .....
geschrieben von: M102 ()
Datum: 17. April 2019 11:22

grusler schrieb:
-------------------------------------------------------
> Putz doch erstmal das Wählhebelmodul, macht kaum
> Aufwand und koscht nur Zeit.

...das Lager hinter dem Lenkrad mit einem billigen PLASTIKRING inkl. PLASTIKLASCHEN sichern????FassenUargh

Der Ring verliert wohl schon nach kurzer Zeit seine Spannkraft, oder zerbröselt ganz => Lenkrad wackelt!!!! (...und anscheinend nicht nur für mich eigentlich ein Grund für eine RÜCKRUFAKTION!!!!)

Bei mir war das Ding nur lose, deshalb mit 2K-uhu plus endfest GEKLEBT => TÜV OHNE MängelROFLROFLROFL (...man hätte auch ein Gewinde in die Lenksäule schneiden können und den Ring dann festschrauben....ROFLROFLROFL...ACHTUNG COMEDY!!!)))

Danke für den Tipp, Max, aber unter anderem deshalb habe ich keine Lust mehr, auch noch die Mittelkonsole an DEM Auto zu zerlegen!

Der Fehlercode scheint ja eher wirklich auf das EHS "verdreckt" oder/und "gebrochene Feder/ Hülse" etc. zu deuten, der Fehlercode für den Ganghebel war anders, oder gibt es da eindeutig andere Erfahrungen...????Grübel

Abgesaugt und ausgeblasen habe ich da am Schlthebel schonmal, is`aber sicher für die Katz` gewesen´. ausbauen würde Klarheit schaffen...glaube ich aber eher nicht....und s.o....bastele eigentlich nicht an Karren mit Tetra-Pack-Plastik-Verschlüssen in der Lenkungwinking smiley

VG vom Michael
...genau 88006 km, Bj. 2004, Leder, Klima, Sitzheizung, doppelte Hecktüre + Laderaumboden, etc., pp., frischer TÜV ohne Mängel....so´ne "edle" Schrottkarre hatte ich auch noch nicht....mal sehen, gibt vielleicht noch 1k€ ...ROFL

P.S: kennt einer die Fehlercodes PM327 und Pv2.0 (oder PV20)?????



7-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.04.19 11:30.

Optionen: AntwortenZitieren
Jetz`is`er weg, gab auch ...
geschrieben von: M102 ()
Datum: 12. September 2019 11:18

M102 schrieb:
-------------------------------------------------------
> ....so´ne "edle" Schrottkarre hatte ich auch noch
> nicht....mal sehen, gibt vielleicht noch 1k€

....die gewünschten 1000 € für das Kackfass mit defektem Automaten und zum Schluss zusätzlich noch allerhand leuchtenen Warnlampen

Im Rükblick: Wat `ne DRECKSKARRE!!!!

Ging an `nen MB-Mechaniker, der einen 1.9er hat, und nun aus zwei einen macht, u.A. die noch sehr schöne Leder-Innenaussattung in seinen reinhaut...

Der Ersatz als Hochdachkombi-(Pflege)Transporter ist auch schon da, bin aber diesbezüglich noch SCHWERST traumatisiertnixsag

Wenn ich das verarbeitet habe, drücke ich euch den Neuen im OT rein, da habt ihr dann mal RICHTIG was zu JAULEN a080 smoking smileythe finger smiley (...vor allem, wenn ich DEN im Winter mit 124er-MOPF2-Radkappen fahren werde...ROFLROFLROFL)

VG vom Michael

...danke für die Tipps hier, vor allem an Murxmax zum 211er im Thread oben bzw. unten, der es aber LEIDER-LEIDER-LEIDER knapp NICHT geworden ist...

Optionen: AntwortenZitieren


This forum powered by Phorum.