Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Höhe beim Kombi
geschrieben von: 300er-Hannes ()
Datum: 08. November 2022 23:55

Naja, wenn ein Auto auf einer ebenen Fläche zu einer Seite hängt, dann ist es doch die Frage, sind jetzt die Federn vorne oder hinten schuld?

Eventuell könnte man vorne mittig mit einem Rangierwagenheber aufbocken und mal gucken, ob wirklich die Hinterachse schief hängt.
Analog hinten aufbocken und sehen, was die Vorderachse meint.

Der Druck in der Hydraulik müsste sich ja gleichmäßig verteilen, kommen eigentich nur die Federn in Frage.
Und eventuell Gummis, die nicht in eingefedertem Zustand angezogen wurden.

Grüße
Hannes



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Höhe beim Kombi 282 Moni 08.11.22 11:36
Re: Höhe beim Kombi 156 Dýsel 08.11.22 12:56
durch feder + federunterlage 124 monopoel-stefan 08.11.22 18:07
Re: Höhe beim Kombi 105 300er-Hannes 08.11.22 23:55
druckverteilung im Federbein zwingend auf beiden seiten gleich ? 104 monopoel-stefan 09.11.22 14:49
Re: druckverteilung im Federbein zwingend auf beiden seiten gleich ? 81 Gunter M 09.11.22 17:09
Re: druckverteilung im Federbein zwingend auf beiden seiten gleich ? 72 Dýsel 09.11.22 22:22
Re: druckverteilung im Federbein zwingend auf beiden seiten gleich ? 64 300er-Hannes 09.11.22 22:12
Re: Höhe beim Kombi 77 Dýsel 09.11.22 22:24
Re: Höhe beim Kombi 83 schabernackl 10.11.22 07:16
Re: Höhe beim Kombi 84 schreyhalz 10.11.22 08:40
meine rede 86 monopoel-stefan 10.11.22 11:28
Danke 75 Moni 10.11.22 14:40
Re: meine rede 76 Dýsel 10.11.22 18:15
Foto 83 Moni 13.11.22 10:16


This forum powered by Phorum.