Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Bremssättel überholen
geschrieben von: Bernhard E280T [BB] ()
Datum: 08. Mai 2022 20:17

Hallo zusammen,

wer von Euch hat Erfahung mit der Überholung von Bremssätteln? Ich würde/sollte die hier gerne weiter verwenden. Am Kolben ist kaum was zu sehen, die Zylinderwand sieht etwas anders aus. Dazu gibt's ja Meinungen jedes Extrems, und natütlich sind materialabtragende Verfahren nicht zulässig. Aber es ist halt die Frage ob 1000er Schleifpapier wirklich nennenswert Material runternimmt... und der "gute" Kolben dichtet ja gegen den elastischen Ring in der Nut.

Ich tendiere dazu, mit 1000er oder 1500er Papier naß ranzugehen und Abfahrt, oder? Wahrscheinlich eher im Kreis schleifen anstatt hoch/runter, ja?









Bilder gibt's auch noch riesig hier.

Gruß
Bernhard







1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.05.22 20:19.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Bremssättel überholen 272 Bernhard E280T [BB] 08.05.22 20:17
Re: Bremssättel überholen 142 grusler 08.05.22 21:32
wow - da wurde zig jahre lang die BF nicht gewechselt 158 monopoel-stefan 09.05.22 08:10
Re: wow - da wurde zig jahre lang die BF nicht gewechselt 133 schreyhalz 09.05.22 10:12
Re: wow - da wurde zig jahre lang die BF nicht gewechselt 118 Wolfgang/8 09.05.22 11:20
Re: wow - da wurde zig jahre lang die BF nicht gewechselt 110 Bernhard E280T [BB] 09.05.22 14:51
das galvanische verzinken kannst du vergessen 123 monopoel-stefan 09.05.22 15:42
nee,... 117 Bernhard E280T [BB] 09.05.22 16:20
Re: nee,... 109 schreyhalz 10.05.22 07:35
Re: nee,... 100 Bernhard E280T [BB] 10.05.22 16:29
Re: nee,... 87 BGLFloh 11.05.22 06:23
Re: nee,... 77 grusler 11.05.22 07:49
Re: nee,... 82 schreyhalz 11.05.22 08:08


This forum powered by Phorum.