Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Problem Überholung Tandempumpe
geschrieben von: MartinA ()
Datum: 27. April 2022 08:11

Hallo Zusammen,

bin gerade dabei meine Vickers-Tandempumpe zu überholen.
Leider ist der Dichtsatz für die Niveaupumpe nicht mehr lieferbar!
O-Ringe für die Pumpenelemente gibt es noch, der große O-Ring vorne mag auch noch irgendwie zu bekommen sein, aber: Der Simmerring der Welle vorne ist ein Problem, den scheint es nicht für Geld und gute Worte irgendwo zu geben.
Leider hat man seinerzeit kein Standard-Bauteil genommen (19mm Wellen- und 29mm Außendurchmesser), das gibt es wohl nicht.

Hatte von euch jemand schon das Problem und es gelöst?
Einzige Idee die ich jetzt habe ist das Gehäuse auf 30mm aufzudrehen, 19/30mm ist wohl wieder ein Standard-Maß und das wäre mit vertretbarem Aufwand zu realisieren.

Andere Variante wäre auf Standard-Servopumpe umzurüsten und die Niveau an die NW zu hängen - hab ich eh nie verstanden warum man das nicht beibehalten hat und hätte genug Hardware rumliegen...

Gruß, Martin



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Problem Überholung Tandempumpe 261 MartinA 27.04.22 08:11
Re: Problem Überholung Tandempumpe 119 Markus D. 27.04.22 13:07
Re: Problem Überholung Tandempumpe 118 MartinA 27.04.22 21:22
Re: Problem Überholung Tandempumpe 113 Markus D. 28.04.22 15:04
Re: Problem Überholung Tandempumpe 110 MartinA 01.05.22 09:44


This forum powered by Phorum.