Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
ist die LIMA denn defekt ? oder nur die schleifkohlen verbraucht ?
geschrieben von: monopoel-stefan ()
Datum: 18. November 2021 12:51

hallo joachim,

aus deinem beitrag geht das nicht hervor.

wenn du den stecker an der lims abziehst und die beiden kreuzschlitzschrauben des reglers löst, siehst du in 2 min, ob die kohlen verschlissen sind, oder nicht.

der regler ist schnell und günstig ersetzt: [www.monopoel.de]

die kompl. lima kostet . auch kein vermögen: [www.monopoel.de]

wichtig ium zusammehang mit den arbeiten an de rima, ist es den kompletten reimentrieb zu pürfen.
- dämpfer ausgeschlagen ?
. riemen noch frisch oder schon rissig ?
- lager des spannhebels ausgeschlagen ? (typische schwachstelle, weil konstruktionsfehler
- die spannrolle ausgeschlagen=
- verschlussdeckel des spannarms und der rolle noch vorhanden ?

bei dem 35 jährigen 200D lohnt ein blick auf alle teile, da es sich bei allen teilen um verschleissteile im wahrsten wortsinn handelt. ich empfehle OE-qualiatet bei allen teilen des riementriebes.

gruss,
stefan, gewerblicher hüter eines schatzes an teilen für den riementrieb und die lima unserer 124er..



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Lichmaschine 200 D - welche kaufen? 210 JoachimW124 18.11.21 10:15
Re: Lichmaschine 200 D - welche kaufen? 125 Diesel 18.11.21 10:36
ist die LIMA denn defekt ? oder nur die schleifkohlen verbraucht ? 147 monopoel-stefan 18.11.21 12:51
Re: Lichmaschine 200 D - welche kaufen? 114 Wolfgang/8 18.11.21 14:00


This forum powered by Phorum.