Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Motorumbau M111 220 -> M104 320
geschrieben von: Hexogen ()
Datum: 13. Oktober 2021 11:53

Hallo liebe 124er Gemeinde,
mein Name ist Tim, ich bin neu hier im Forum und habe eigentlich gar keinen 124er. Jedoch habe ich mit einem guten Freund angefangen ein kleines Motorumbauprojekt zu starten und wollte mal nachfragen, ob ihr mir evtl. ein paar Sachen zu der Geschichte beantworten könnt, sollten noch Probleme auftreten.
Der Plan ist, einen M104 E320 Motor in die Karosse eines M111 220er zu setzen. Das Spenderfahrzeug ist mit einem Getrag Getriebe ausgestattet, welches in das neue Auto (z.Zt. Automatik) übernommen werden soll.
die beiden Autos sind aus dem Jahr 1994 und haben ähnliche Ausstattung. Beide ASD, Klima, EDW, KEIN ASR. Ich denke, dass das erstmal die relevantesten Ausstattungen sind, die für etwaige Probleme wichtig sein könnten. Lediglich der M111 hat einen Tempomaten, welchen ich unter Umständen auch rausschmeißen würde (da das Tempomatsteuergerät eh defekt ist und ich darauf auch gern verzichten kann, sollte es den Umbau erleichtern). Wir haben ein komplettes Spenderauto gekauft, um die Kabelgeschichte, und Suche etwaiger Halter zu erleichtern. Das Auto wurde bereits fast vollständig ausgeschlachtet, nun geht es an die Kabelage und schon meine erste Frage.
Das Motorsteuergerät hat zwei Anschlüsse. Einmal den Motorkabelbaum und den anderen, der zu diversene Relais etc. führt. Den Motorkabelbaum habe ich gestern bereits entfernt und für eine Überholung vorbereitet. Nun frage ich mich jedoch, ob der andere Part des Kabelbaums, welcher ans Steuergerät geht auch aus dem Spender mit übernommen werden muss. Leider finde ich im Internet keinen Schaltplan für diesen Kabelstrang und auch keine Infos, ob ich nicht evtl. sogar den Kabelbaum von dem anderen Auto einfach übernehmen kann (Was die Sache erheblich vereinfachen würde)

Viel Text für den ersten Post, aber ich dachte, hier könnte evtl. jemand helfen, der das auch schon hinter sich hat, oder sich einfach nur gut mit den HFM Motoren auskennt. Ich fahre sonst einen umgebauten M103 und M117, da ist die Elektronik noch etwas einfacher smiling smiley

Viele Grüße
Tim



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Motorumbau M111 220 -> M104 320 285 Hexogen 13.10.21 11:53
Re: Motorumbau M111 220 -> M104 320 143 blumi02 13.10.21 14:11
Re: Motorumbau M111 220 -> M104 320 136 Wolfgang/8 13.10.21 15:10
Re: Motorumbau M111 220 -> M104 320 128 Hexogen 14.10.21 07:25
Re: Motorumbau M111 220 -> M104 320 118 Wolfgang/8 14.10.21 15:19
Re: Motorumbau M111 220 -> M104 320 111 BornToRun 15.10.21 00:46
Re: Motorumbau M111 220 -> M104 320 99 Hexogen 15.10.21 08:39
Re: Motorumbau M111 220 -> M104 320 99 BornToRun 16.10.21 01:30
Re: Motorumbau M111 220 -> M104 320 93 lor3nz 16.10.21 07:00
Re: Motorumbau M111 220 -> M104 320 78 Holger300D 16.10.21 20:34
Re: Motorumbau M111 220 -> M104 320 90 Hexogen 17.10.21 00:24
Re: Motorumbau M111 220 -> M104 320 80 blumi02 17.10.21 12:04
Re: Motorumbau M111 220 -> M104 320 76 Markus[LB] 17.10.21 13:45
M104 280 Umbau auf 320 75 Wilhelm124 17.10.21 17:14
220 oder 280 ? 92 Wolfgang/8 17.10.21 18:57
Diesel Kurbelwelle.,. 93 Wolfgang/8 17.10.21 19:15
Messingbuchsen für 200D 87 Wolfgang/8 17.10.21 19:21
Re: Messingbuchsen für 200D 76 Hexogen 18.10.21 08:42
Tja 73 Wolfgang/8 18.10.21 09:41
Re: Diesel Kurbelwelle.,. 73 Jens mit Benz aka Ruffneck 19.10.21 11:08
Re: Diesel Kurbelwelle.,. 63 Wolfgang/8 19.10.21 11:30
Re: Diesel Kurbelwelle.,. 61 grusler 19.10.21 12:27
Zum Thema Hubraum Erweiterung 79 Hexogen 19.10.21 12:39
Re: Zum Thema Hubraum Erweiterung 74 Wolfgang/8 19.10.21 13:25
Re: Zum Thema Hubraum Erweiterung 70 Holger300D 19.10.21 20:54
Re: Zum Thema Hubraum Erweiterung 53 Hexogen 20.10.21 07:07
Re: Zum Thema Hubraum Erweiterung 51 Wilhelm124 20.10.21 08:06


This forum powered by Phorum.