Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Bremsbeläge: EBC-Greenstuff Erfahrung Uargh MOTZ
geschrieben von: Jörg 320Cab ()
Datum: 06. April 2021 06:59

Guten Morgen,
also ich fahre schon seit vielen Jahren auf verschiedenen Fahrzeugen EBC. Seit über 10 Jahren Greenstuff vorne und hinten immer in Verbindung mit ATE auf einem E320 Cabrio, vorne sogar Powerdiscs. Auf einem schweren W163 vorne u. hinten mit ATE Greenstuff, auf dem Z3 und Subaru Forester meiner Partnerin Green- bzw. Redstuf in Verbindung mit ATE bzw. Brembo. Bei meinen Fahrzeugen (Cab und ML) sogar mit Stahlflex. Super Bremsleistung, wenig Verschleiß. Auf den Bildern oben sind die Powerdiscs aber schon arg abgefahren! Die Rillung dient als Verschleißanzeiger! Falls nicht mehr vorhanden oder kaum sichtbar wie auf Bildern, wechseln.
Grüße Jörg



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Bremsbeläge: EBC-Greenstuff Erfahrung Uargh MOTZ 157 Dirk 05.04.21 22:26
Re: Bremsbeläge: EBC-Greenstuff Erfahrung Uargh MOTZ 93 BornToRun 05.04.21 23:25
Re: Bremsbeläge: EBC-Greenstuff Erfahrung Uargh MOTZ 82 300er-Hannes 06.04.21 00:23
Die Beläge waren 3, 4 Jahre drin. 67 Dirk 06.04.21 09:50
Re: Bremsbeläge: EBC-Greenstuff Erfahrung Uargh MOTZ 63 Jörg 320Cab 06.04.21 06:59


This forum powered by Phorum.