Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
220E Drosselklappe anlernen
geschrieben von: Christian Höhne ()
Datum: 30. März 2021 22:58

Mahlzeit,

man liest ja immer wieder, dass man beim M111 die Drosselklappe anlernen kann. Weiß jemand genau, ob und wenn ja, wie das beim 220E HFM M111.960 mit Schaltgetriebe sich genau verhält?

Bevor ich morgen Abend die Drosselklappe tausche (hab noch ne funktionierend ausgebaute da), würde ich das gerne nochmal probieren.

Beanstandung ist teilweise minimal schwankender Leerlauf und ganz selten ausgehen im Leerlauf. MKB, Zündspulenkabelbaum, Zündspulen, Teillastentlüftungsschläuche, Zündkerzen, Lambda neu; LMM, ÜSR, "MOT" Ventil, Zündkabel gegen funktionierende gebrauchte getauscht.

Wenn er ausgeht, springt er nur an, wenn man ihn sofort mit Gas bei Laune hält. Startet man nur, ohne Gas zu geben, springt er nicht mehr richtig an. Hab die Vermutung, dass der Leerlaufkontakt ne Macke hat. Den Schalter hört man zwar klicken, aber das muss ja nichts bedeuten. Nach kurzer Zeit reguliert er sich dann wieder ein. Kann auch mal mehrere 100km ohne Ausgehen laufen. Etwas nervig, aber es sei ihm nach 464.000 weitestgehend problemlosen km verziehen.

Grüße und Danke
Christian



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.03.21 23:00.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
220E Drosselklappe anlernen 194 Christian Höhne 30.03.21 22:58
gefunden 100 BornToRun 30.03.21 23:59
Rückmeldung mit neuen Problemen 95 Christian Höhne 31.03.21 21:54
Re: Rückmeldung mit neuen Problemen 77 Walle 31.03.21 23:11
Re: Rückmeldung mit neuen Problemen 79 Diesel 01.04.21 13:00


This forum powered by Phorum.