Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Antennenschalter Verdrahtung
geschrieben von: 300er-Hannes ()
Datum: 24. März 2021 06:58

Naja, hier wird zwar immer von einem "Schalter" gesprochen, aber das, was die US-Modelle hatten, müsste doch ein Zweifach-Taster gewesen sein, oder?

Vielleicht sollte man erst mal klären, was erreicht werden soll?
- Händisch die Antenne aus und einfahren?
- Per Schalter bestimmen, ob die Antenne rein oder raus soll?

Ich hatte mal einen Schalter so verdrahtet, dass der die Dauerplusleitung zur Antenne unterbricht.
Ergebnis: Ich kann die Antenne bestromen, mit dem Radio entscheiden, wo ich sie hin haben will und dann per Schalter dafür sorgen, dass sie dort bleibt.

Alternativ kann man natürlich nur per Schalter die Antenne ein und ausfahren, also Schalter per Dauerplus oder Zündungsplus versorgen.

Oder mit dem Schalter die Steuerleitung vom Radio unterbrechen, so dass sie nur ausfährt wenn Schalter auf ein und Radio läuft.

Wie hätten sie es denn gerne?

Grüße
Hannes



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Antennenschalter Verdrahtung 196 Der Berndi 23.03.21 17:22
Re: Antennenschalter Verdrahtung 87 BornToRun 24.03.21 00:51
Re: Antennenschalter Verdrahtung 73 300er-Hannes 24.03.21 06:58
Re: Antennenschalter Verdrahtung 63 Jens mit Benz aka Ruffneck 26.03.21 13:23
Re: Antennenschalter Verdrahtung 62 Diesel 26.03.21 15:24
Re: Antennenschalter Verdrahtung 65 schwagutec 26.03.21 17:19
Re: Antennenschalter Verdrahtung 57 Diesel 26.03.21 18:05
Re: Antennenschalter Verdrahtung 60 schwagutec 26.03.21 19:50
Re: Antennenschalter Verdrahtung 66 300er-Hannes 27.03.21 00:29
Re: Antennenschalter Verdrahtung 65 BornToRun 28.03.21 01:42
Re: Antennenschalter Verdrahtung 56 Der Berndi 28.03.21 13:47


This forum powered by Phorum.