Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Empfehlung Rep. Radlauf...welchen?
geschrieben von: grusler ()
Datum: 01. Februar 2021 18:50

Fallen alle beim gleichen Chinesen vom Band.

Muss man eh anpassen.

Highlight war vor kurzem das Seitenteil/Radlauf W201, war n „guter“ Hersteller (Van Wezel?) da waren die Löcher für die Saccos zwar sauber gearbeitet und in der richtigen Größe, aber genau um eine Lochhöhe nach unten versetzt.

Da freut man sich, dass man den Radlauf endlich sauber drin hat, hat die erste Schicht Füller drübergenenelt, dann hält man (probehalber) mal kurz das Sacco hin und es trifft einen fast der SchlagCrazy

Gruß
Max



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Empfehlung Rep. Radlauf...welchen? 239 Jens, H 01.02.21 13:52
Re: Empfehlung Rep. Radlauf...welchen? 140 grusler 01.02.21 18:50
Re: Empfehlung Rep. Radlauf...welchen? 133 Diesel 01.02.21 19:26
Re: Empfehlung Rep. Radlauf...welchen? 126 PatrickB. 01.02.21 23:13
Re: Empfehlung Rep. Radlauf...welchen? 138 stefan220TE 02.02.21 06:36
Re: Empfehlung Rep. Radlauf...welchen? 123 grusler 02.02.21 09:24


This forum powered by Phorum.