Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
das sind knallhart ausgehärtete gummilager mit einem stahlkern und einem stahlkragen + eine fiese, sehr dünne aluhülse
geschrieben von: monopoel-stefan ()
Datum: 09. Januar 2021 10:48

hallo dirk,

in dem stahlkern der gummibuchsen werden bei der endmontage sehr dünnwandige aluhülsen geschoben und verstemmt, in denen sich die befestigungsschraube dreht.

die kontaktkorrosion zwischen der dünnen aluhülse und der befestigungschraube kann endgültig sein, so dass nur noch das heraussägen der schraube hilft, wenn man den QL ausbauen muss. frag micht ncht..

die korrosion zwischen dem stahlkragen der 2-teiligen gummilager uem QL hatte auch 30 jahre zeit, sich zu festigen, ist aber mit der alu/stahl-kontaktkorrosion nicht zu vergleichen ;-)

gruss,
stefan, der bei einigen dutzend aufgearbeiteten QL auch schon etliche male heftig büssen musste und derbe geflucht hat..



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Querlenker: Woher und welche Qualität? 294 Dirk 07.01.21 16:15
für welches auto? 130 Jens mit Benz aka Ruffneck 07.01.21 16:30
ein "vernünftiger" Querlenker: ? das ist ja eine philosophishe frage... 195 monopoel-stefan 07.01.21 20:57
Re: ein "vernünftiger" Querlenker: ? das ist ja eine philosophishe frage... 187 BornToRun 08.01.21 03:10
schön zu sehen, das tatsächlich mal jemand neue QL im Autohaus gekauft hat 147 monopoel-stefan 08.01.21 12:16
Es geht um die "Standard"-Dinger. Rost an den Stellen mit Alu-Buchsen 142 Dirk 08.01.21 21:49
Re: Es geht um die "Standard"-Dinger. Rost an den Stellen mit Alu-Buchsen 140 BornToRun 08.01.21 22:18
das sind knallhart ausgehärtete gummilager mit einem stahlkern und einem stahlkragen + eine fiese, sehr dünne aluhülse 144 monopoel-stefan 09.01.21 10:48
Re: das sind knallhart ausgehärtete gummilager mit einem stahlkern und einem stahlkragen + eine fiese, sehr dünne aluhülse 130 schwagutec 09.01.21 19:38
Re: ein "vernünftiger" Querlenker: ? das ist ja eine philosophishe frage... 97 Jens mit Benz aka Ruffneck 12.01.21 08:48


This forum powered by Phorum.