Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Fehlerspeicher auslesen
geschrieben von: Lukas | 220CE ()
Datum: 23. Dezember 2020 14:43

Servus,

es gab über den ganzen Bauzeitraum zwei Möglichkeiten, wie man auslesen konnte. Bei der ersten Version gibt die Auslesung nur über Buchse 1 und 8, diese beiden wurden kurzgeschlossen und danach mit einer LED und Vorwiderstand dazwischen ausgezählt. Bei meinem 220 von 1995 funktioniert diese Variante jedoch nicht, ich muss zwar auch Buchse 1 und 8 kurzschließen, allerdings zwischen 8 und 16 ausblinken.

Ich habe bisher dazu immer ein Multimeter auf Spannungsmessung zwischen 8 und 16 und eine Brücke von 8 zu 1 gesteckt um das Ausblinken zu starten. Inzwischen kann ich aber auch meinen Laptop dran anschließen und die Fehler auslesen, da kann ich mich nicht verzählen und muss dann auch nicht erst in einer Tabelle nachlesen, was es bedeutet.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Fehlerspeicher auslesen 312 Hanner 22.12.20 22:07
Re: Fehlerspeicher auslesen 166 Lukas | 220CE 23.12.20 14:43
meinen Laptop dran anschließen und die Fehler auslesen 150 MirkoMunich 23.12.20 19:59
Re: meinen Laptop dran anschließen und die Fehler auslesen 148 Diesel 23.12.20 21:53
Das kenne ich. 97 MirkoMunich 25.12.20 18:09
Re: Das kenne ich. 95 Diesel 25.12.20 18:14
ABS, ASD, Klima usw 99 MirkoMunich 25.12.20 19:22
Genau das habe ich 84 Lukas | 220CE 27.12.20 17:02
Re: Genau das habe ich 72 grusler 27.12.20 17:59


This forum powered by Phorum.