Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: das PVC-Material
geschrieben von: Diesel ()
Datum: 14. November 2020 15:07

franz schrieb:
-------------------------------------------------------
> Diesel schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > [attachment 1214 problemloeser.jpg]
> > Fucking good! Sofern man die beiden Stöpsel
> noch
> > wiederfindet. Aber bitte beachten: Unions
> solange
> > das PVC-Material dauern.
>
> Bist Du sichert, dass diese Gitter aus hart- PVC
> sind ?
> Aber selbst wenn, dann dauern diese "Unions"
> weissgott. Das Zeug ist ein Folienkleber, und
> dementsprechend "weich" eingestellt.

Sehr guter Einwurf: Nee, weiß ich nicht. Allerdings hab ich die Nüpsel vieler 124er-Verkleidungsteile damit wieder 1A "zum stehen" gekriegt. Und: Unterschätze Tangit nicht. Das ist kein normaler Plastikkleber, der nur etwas oberflächlich anlöst, sondern ein Spezialist, der schon das Plastik in sich selbst mitbringt (er enthält u.a. PVC). Damit kann man jegliche Plastikteile - jedenfalls WENN sie der Materialfamilie "PVC" entsprechen - astrein und mit nahezu derselben Festigkeit zusammenschweißen, wie sie das Grundmaterial selbst mitbringt.

> Besser ist da EPOXI 2k, oder evtl. auch der
> Plastikkleber, der früher den
> Revell-Modellbausätzen beilag. -
> [url=https://www.amazon.de/UHU-46650-Spezialkleber
> -harte-Kunststoffe/dp/B000QB6HZK/ref=sr_1_5?adgrpi
> d=76750312211&dchild=1&gclid=EAIaIQobChMIr4y8zJaC7
> QIVheh3Ch1x4gUBEAAYAiAAEgKZ4_D_BwE&hvadid=35284765
> 5963&hvdev=c&hvlocphy=1004234&hvnetw=g&hvqmt=e&hvr
> and=4021018355676982282&hvtargid=kwd-300698459683&
> hydadcr=8593_1734061&keywords=kleber+f%C3%BCr+hart
> plastik&qid=1605361773&sr=8-5&tag=googhydr08-21]So
> was in der Art[/url].

Vergiss jegliches Epoxy beim Zusammenfügen von Plastikteilen. Das "pappt" nur oberflächlich.

> Wenn die Gitter aus PA aka "Nylon" sind, kann man
> die Stöpsel mit
> [url=https://www.google.com/search?rlz=1C1CHBD_deD
> E827DE827&ei=0N-vX6mlE9KZsAfQobqYCw&q=PA+Nylon+Ame
> isens%C3%A4ure+kleben&oq=PA+Nylon+Ameisens%C3%A4ur
> e+kleben&gs_lcp=CgZwc3ktYWIQAzIICCEQFhAdEB46BwgAEE
> cQsAM6BggAEBYQHjoFCCEQoAE6BAghEBU6BwghEAoQoAE6BQgA
> EM0CUI-VAViAzQFgzM8BaAFwAHgAgAHfAYgBjRGSAQYzLjE1Lj
> GYAQCgAQGqAQdnd3Mtd2l6yAEIwAEB&sclient=psy-ab&ved=
> 0ahUKEwipzYGHloLtAhXSDOwKHdCQDrMQ4dUDCA0&uact=5]Am
> eisensäure[/url] ankleben.
>
> LG,
> franz
>
> **** Das
> [url=https://www.revell.de/produkte/farben-kleber-
> co/kleber/]Zeug von Revell[/url] gibt's immer
> noch.

Sind die kleinen Biester ja doch zu was nütze... Thumbsup

Grüße, Tom



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Späte Bastelstunde 375 MwB 14.11.20 00:48
Re: Späte Bastelstunde 175 MwB 14.11.20 00:52
Danke für den Tip!Thumbsup 140 schwagutec 14.11.20 09:05
Re: Danke für den Tip!Thumbsup 117 Walle 14.11.20 09:37
Re: Danke für den Tip!Thumbsup 125 Diesel 14.11.20 10:45
Re: das PVC-Material 111 franz 14.11.20 14:54
Re: das PVC-Material 94 Diesel 14.11.20 15:07
Re: das PVC-Material 85 franz 14.11.20 17:49
Re: das PVC-Material 80 MwB 14.11.20 18:05
Re: Danke für den Tip!Thumbsup 104 MwB 14.11.20 11:54
Re: Danke für den Tip!Thumbsup 85 Walle 15.11.20 00:16
winking smileyRe: Danke für den Tip!Thumbsup 80 MwB 15.11.20 00:25
grinning smileyRe: winking smileyRe: Danke für den Tip!Thumbsup 80 MwB 15.11.20 00:33
Re: Späte Bastelstunde 83 Jens mit Benz aka Ruffneck 25.11.20 13:36


This forum powered by Phorum.