Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Kompression beim Diesel und beim Benziner
geschrieben von: BornToRun ()
Datum: 17. Oktober 2020 01:10

Mercedes22 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Diesel neu an die 30Bar, gebraucht ~24Bar.
> Benziner keine Ahnung, knapp über 10 vermutlich.

Dann ist der aber auch schon gebraucht.
Neu sollte auch nen Benziner min. 13 bar bringen.
10 bar wird als min. Wert genannt.
Klar laufen die Gurken auch noch mit weniger, bei einem Diesel wird es bei mangelnder Kompression nach unten aufgrund des Selbstzündungsprinzip enger.
/8 mit OM615 und nur 100 tkm im Winter.ROFL
Ohne Starthilfe vom Taunus und Startpilot tat sich da gar nix.
Ob der des wirklich g'scheit an einem Diesel messen kann, wenn er als erfahrenes, langjähriges Mitglied so fragen muss?Grübel
Die Antwort kenn ich schon.grinning smiley



Grüßle

124 geschaffen zum Fahren.




Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Kompression beim Diesel und beim Benziner 179 Günterx 16.10.20 16:30
Re: Kompression beim Diesel und beim Benziner 111 Mercedes22 16.10.20 20:42
Re: Kompression beim Diesel und beim Benziner 93 BornToRun 17.10.20 01:10
Re: Kompression beim Diesel und beim Benziner 95 Frank [NWM] 17.10.20 07:22
lang ist´s her... 85 manfred300e 17.10.20 11:33
Re: lang ist´s her... 80 franz 17.10.20 13:00


This forum powered by Phorum.