Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Motortausch - H-Kennzeichen
geschrieben von: MB André ()
Datum: 11. September 2020 08:20

Liebe Mitgliedschaft,

zunächst einmal herzlichen Dank für die Aufnahme ins Forum. Kurz zu mir: Ich bin schon lange Zeit begeisterter 124er, fahre selbst einen C124 (m104) und ein S124 (m111). Beide Schönheiten drehen ihre Runden im Rheinland und sind deutlich jünger als ich.Bei meiner Frage geht es um das T-Modell. Es ist aus 1995 und kam mit dem M111 vom Band. Ich möchte nunmehr, nachdem das Auto komplett restauriert ist, gern einen M104 inkl. kompletten Antriebsstrang implantieren. Bekomme ich dann Probleme bei der Erteilung des H-Kennzeichens, weil der Motor nicht in den ersten zehn Jahren nach Erstzulassung eingebaut wurde oder kann ich mich darauf beziehen, dass es sich um einen Motor aus der Gleichen Baureihe handelt?
Gibt es Erfahrungen?
Schon jetzt vielen Dank für Eure Antworten!

Sternige Grüße
André



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Motortausch - H-Kennzeichen 240 MB André 11.09.20 08:20
Re: Motortausch - H-Kennzeichen 133 grusler 11.09.20 08:40
Re: Motortausch - H-Kennzeichen 125 Mercedes22 11.09.20 20:01


This forum powered by Phorum.