Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Fragestellungen zum Vorhaben -Separater Austausch der elektr. Antriebe (ohne Getriebe) eines Fensterhebers-
geschrieben von: tomcat ()
Datum: 08. September 2020 18:55

Moin!

Bei meinem C124 bewegt sich der Fensterheber hinten links nicht mehr. Da sich das auch durch den Test mit einem anderen Steuergerät nicht besserte, fällt der Verdacht auf den Motor. Mein Kumpel hat noch einen funktionstüchtigen BROSE-Motor aus der Vordertür eines S124. Die Idee ist diesen vom vorgelagerten Getriebe zu trennen und nur den zumindest optisch ähnlichen elektrischen Antrieb zu verpflanzen.

Vielleicht kann jemand zu den beiden folgenden Fragestellungen Hinweise liefern, bevor wir in die falsche Richtung abbiegen...

1) Sind die elektr. Antriebe der Fa. BROSE für die EFH der 124er-Baureihe typübergreifend tatsächlich alle gleich und unterscheiden sie sich wirklich nur durch die vorgelagerten Getriebe?

2) Ist eine Demontage des Motors durch die beobachtete "Revisionsöffnung" des C124-Hebers hinten tatsächlich auch im eingebauten Zustand des Blechträgers möglich?

Besten Dank + viele Grüße
Tom



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Fragestellungen zum Vorhaben -Separater Austausch der elektr. Antriebe (ohne Getriebe) eines Fensterhebers- 167 tomcat 08.09.20 18:55
Re: Fragestellungen zum Vorhaben -Separater Austausch der elektr. Antriebe (ohne Getriebe) eines Fensterhebers- 80 BornToRun 08.09.20 23:00
Re: Fragestellungen zum Vorhaben -Separater Austausch der elektr. Antriebe (ohne Getriebe) eines Fensterhebers- 73 tomcat 09.09.20 12:50


This forum powered by Phorum.