Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen
geschrieben von: Diesel ()
Datum: 04. September 2020 22:14

Oder gleich die zum Altwagen passende Lärm-und-Leck-Weg-Mischung einfüllen. Wo man schon mal dabei ist:

0,5l Liqui Moly Hypoid-Getriebeöl SAE 85W-90
0,5l Richard Chambers "db wec" Geräuschdämpfungs-Öl
0,2l Liqui Moly Getriebe-Ölverlust-Stop

Diese übelst fädenziehende halbflüssige Pampe ist seit zwei Jahren in unserem Tee drin, dessen Diff seit dem trocken und still ist.
Bemerkenswert, dass sowas wirklich schmiert. Planlos

Grüße, Tom



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Differenzialgetriebeöl nachfüllen 297 baehrmar 04.09.20 15:03
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 164 grusler 04.09.20 15:36
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 170 Cerberus 04.09.20 18:28
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 160 Diesel 04.09.20 22:14
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 142 BGLFloh 05.09.20 09:14
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 148 300er-Hannes 05.09.20 09:41
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 128 gahat 07.09.20 12:40
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 119 Diesel 07.09.20 12:59
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 108 Wilhelm124 07.09.20 15:04
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 103 Diesel 07.09.20 18:50
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 105 300er-Hannes 07.09.20 19:55
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 108 franz 07.09.20 23:25
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 99 Diesel 08.09.20 08:06
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 107 franz 08.09.20 11:34
Re: Differenzialgetriebeöl nachfüllen 91 derden911reitet 08.09.20 11:23


This forum powered by Phorum.