Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: nur um was zu posten...
geschrieben von: zebranozebra ()
Datum: 11. August 2020 16:17

franz schrieb:
-------------------------------------------------------
> Jeder hier weiss, wie alte w124er
> Bremsleitungen aussehen...

Das mag im Allgemeinen ja auch richtig sein, aber im Speziellen hat der Wagen wenige KM gelaufen und eine kleine, örtlich begrenzte Roststelle aufgrund einer leichten Beschädigung, die noch dazu außerhalb des Spritzwasserbereichs liegt.
Die eigentliche Frage war hier doch, ob jemand den Original-Farbton dieser Leitungen kennt und nicht, was Ihr mit den völlig vergammelten brems-/Hydraulikleitungen bei einem aufgebrauchten 200D mit 500.000 km auf der Uhr machen würdet, der auf einer Hallig im Norddeutschen Wattenmeer steht! Keine*r hat hier auch nur ansatzweise geholfen, stattdessen der in diesem Zusammenhang schon fast lächerliche Ratschlag die (ansonsten technisch völlig einwandfreien) Leitung(en) auszutauschen.
Ich erlebe in Foren leider immer wieder dasselbe, dass bei Fragen oder Problemen über die Suche zwar Posts gefunden werden, die aber dann aus vor genannten Gründen absolut nicht weiterhelfen, weil zu viele ein Thema einfach zerreden oder (Halb-) Wissen in einer Reihe 100fach wiederholt und nachgeplappert wird.



-A124-C124-S124-W124-A2



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Farbe der (Brems-) Leitungen Olivgrün? 900 zebranozebra 10.08.20 13:48
Re: Farbe der (Brems-) Leitungen Olivgrün? 197 grusler 10.08.20 16:25
bei aller Liebe zu Originalteilen und deren Aufbereitung: rostige Bremsleitungen wandern in die Schrotttonne 200 monopoel-stefan 10.08.20 17:53
Re: bei aller Liebe zu Originalteilen und deren Aufbereitung: rostige Bremsleitungen wandern in die Schrotttonne 193 300er-Hannes 10.08.20 21:34
Re: bei aller Liebe zu Originalteilen und deren Aufbereitung: rostige Bremsleitungen wandern in die Schrotttonne 205 BornToRun 11.08.20 02:26
Re: bei aller Liebe zu Originalteilen und deren Aufbereitung: rostige Bremsleitungen wandern in die Schrotttonne 170 schreyhalz 11.08.20 08:15
Re: bei aller Liebe zu Originalteilen und deren Aufbereitung: rostige Bremsleitungen wandern in die Schrotttonne 168 grusler 11.08.20 08:25
Re: bei aller Liebe zu Originalteilen und deren Aufbereitung: rostige Bremsleitungen wandern in die Schrotttonne 165 leichenjoern 11.08.20 11:22
Re: bei aller Liebe zu Originalteilen und deren Aufbereitung: rostige Bremsleitungen wandern in die Schrotttonne 177 schwagutec 11.08.20 14:57
Re: Kunifer 195 franz 11.08.20 08:18
nur um was zu posten... 191 zebranozebra 11.08.20 14:40
Re: nur um was zu posten... 161 franz 11.08.20 14:51
Re: nur um was zu posten... 155 zebranozebra 11.08.20 16:17
Re: nur um was zu posten... 153 franz 11.08.20 17:22
Re: nur um was zu posten... 155 zebranozebra 11.08.20 17:47
Re: nur um was zu posten... 146 franz 12.08.20 09:37
Re: nur um was zu posten... 92 zebranozebra 07.09.20 15:37
Re: nur um was zu posten... 128 leichenjoern 13.08.20 02:45
Re: bei aller Liebe 171 franz 11.08.20 17:10
seit wann darf man Bremsleitungen anstreichen? 163 Johan 12.08.20 13:41
Re: seit wann darf man Bremsleitungen anstreichen? 150 leichenjoern 13.08.20 02:32
Re: seit wann darf man Bremsleitungen anstreichen? 135 franz 13.08.20 08:38
alle standard.leitungen sind beschichtete eisenröhrchen => ferromagnetisch 145 monopoel-stefan 13.08.20 08:59
Re: alle standard.leitungen sind beschichtete eisenröhrchen => ferromagnetisch 146 franz 13.08.20 09:17
Re: Bremsrohr 150 franz 13.08.20 09:10


This forum powered by Phorum.