Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Sitzlehne schief
geschrieben von: BGLFloh ()
Datum: 29. Juli 2020 13:52

Ich würde den Sitz halt mal ausbauen und nachsehen, oder zumindest die Lehnenabdeckung mal abnehmen. Beim W126 ist zum Neigen der Lehne ein Motor verbaut der über eine Art dicke biegsame Welle die die 2 Getriebe in den Gelenken betätigt. Das wird beim W124 nicht anders sein. Also vielleicht Welle gerissen / gebrochen oder rausgerutscht, auch der Lehnenrahmen kann gebrochen sein.



Scheene Griaß!
Floh



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Sitzlehne schief 225 DON E220T 23.07.20 10:01
Re: Sitzlehne schief 91 300er-Hannes 28.07.20 20:57
Re: Sitzlehne schief 72 DON E220T 29.07.20 09:59
Re: Sitzlehne schief 63 BGLFloh 29.07.20 13:52
Re: Sitzlehne schief 68 BornToRun 30.07.20 02:15
Re: Sitzlehne schief 56 schwagutec 31.07.20 17:00


This forum powered by Phorum.