Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Klima-Wartung im Vorbeigehen smoking smiley
geschrieben von: Diesel ()
Datum: 18. Juli 2020 11:10

Eben kam mir die Leistung der Klimaanlage im E220 doch etwas gering vor, denn eine Temperaturmessung der Kaltluft an den mittleren Düsen bei 21°C Außentemperatur und Gebläsestufe 2 ergab 12,5°C. Da kam mir die Idee, mal mit dem Manometer von Easyklima zu messen, wie viel Druck sich denn überhaupt noch auf der Anlage befindet. Das Nachfüllset hatte ich schon letztes Jahr bestellt, als die Leistung langsam nachließ, dann aber vergessen, weil es schon herbstlich wurde. Der letzte Service mit Kondensatorwechsel und Neubefüllung liegt immerhin schon knapp fünf Jahre zurück. Da kann der Druck schon mal etwas absinken. Der Kollege ist ja nicht mehr der jüngste.

Wie erwartet stellte sich heraus, dass der Druck an der unteren Grenze des grünen Bereichs lag. Eine kleine Dose "Easy-Klima"-Gas später (130g LPG) pendelte der Druckverlauf ziemlich genau zwischen den Grenzen des grünen Bereichs (1,7 - 3,8bar). Der Druck sinkt jeweils ab, wenn der Kompressor anspringt und steigt sofort wieder, wenn er abschaltet. Ich hab mal ein Video gemacht, das sagt mehr als tausend Worte:


Nun liegt die Kaltlufttemperatur bei "arktischen" 5°C! *BIBBER* Das sollte selbst bei voller Lüfterleistung ausreichend sein, um die Bude angenehm kühl zu halten. Der Zusatzlüfter röhrt jetzt mit 100% Einschaltdauer, zuvor wurden weniger als 50% ED erreicht. Die Wärmepumpleistung ist also erheblich gestiegen.

Sollte sich im Betrieb durch Klima-Abschaltungen herausstellen, dass ich zu viel Gas eingefüllt habe, ließe sich leicht wieder ein Teil ablassen, denn der Füllschlauch mit Manometer und Ventil liegt im Schmugglerfach.

Grüße, Tom

Bezug Easy-Klima



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Klima-Wartung im Vorbeigehen smoking smiley 301 Diesel 18.07.20 11:10
Re: Klima-Wartung im Vorbeigehen smoking smiley 127 Günterx 18.07.20 15:00
Re: Klima-Wartung im Vorbeigehen smoking smiley 122 Martin [OD] 18.07.20 15:33
Welches Gas 115 Moni 18.07.20 16:42
Re: Welches Gas 111 Martin [OD] 18.07.20 18:04
Re: Klima-Wartung im Vorbeigehen smoking smiley 125 Diesel 18.07.20 21:21
Nennen wir es 154 BornToRun 19.07.20 02:56
...Authentisch? 139 Diesel 19.07.20 07:52
Re: ...Authentisch? 128 schwagutec 19.07.20 08:25


This forum powered by Phorum.