Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
E220 M111 Leerlauf zu niedrig/Falschluft/Ansaugbrücke demontieren
geschrieben von: ManuE220 ()
Datum: 17. Juli 2020 17:02

Hallo zusammen!

Ich bin seit 2 Jahren stolzer Besitzer eines S124 E220 (HFM), schwarzblau, Baujahr 1995, Schalter, 298.000km.

An dem Fahrzeug wurde schon sehr viel erneuert, an dieser Stelle passend zur Problematik sei der MKB, Zündspulenkabel, der Drosselklappensteller, LMM, ÜSR genannt.

Ich habe folgendes Problem, im kalten Zustand fällt die Drehzahl auf ca. 500 Umdrehungen ab, wenn es ganz schlecht läuft, geht er auch aus. Sobald der Motor warm ist, läuft der Motor derart ruhig, man meint, dass er aus ist.
Im kalten Zustand ist er auch sehr bockig, was die Gasannahme angeht.

Ich habe darauf schon so einiges recherchiert, das Thema Falschluft ist hierbei wichtig, weil ich meine, ein ganz leises "blasen/pfeifen" wie von einem Luftzug zu vernehmen, wenn ich im Leerlauf vorne an der Drosselklappe etwas Gas gebe.

Als ich dann heute die Schläuche der Teillastentlüftung geprüft habe, sind mir diese schon beim leichten bewegen gebrochen. Äußerlich nicht rissig, aber bockelhart und dadurch brüchig.

Daher meine Fragen:

1) Um die Teillastentlüftung zu erneuern (Teile schon bestellt), will ich die Ansaugbrücke demontieren, um gleich auch die Dichtung zum Zylinderkopf zu erneuern:
Gibt es hierfür eine gute Anleitung? Muss ich dazu wirklich den ganzen Motorkabelbaum und das Kraftstoffrail demontieren? Oder gibt es da einen Trick?

2) Habt ihr sonst noch ein paar Tipps auf Lager, woran das Leerlauf-Phänomen liegen könnte? Sonstige Falschluftquellen, weshalb ich diesen "Luftzug" grob im Bereich rechts des Motors/bei der DK gehört habe?

Vielen, vielen Dank für jegliche Tipps, dass mein Dicker bald wieder fahrtüchtig ist...

Grüße aus Stuttgart,
Manuel!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.07.20 17:04.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
E220 M111 Leerlauf zu niedrig/Falschluft/Ansaugbrücke demontieren 221 ManuE220 17.07.20 17:02
Re: E220 M111 Leerlauf zu niedrig/Falschluft/Ansaugbrücke demontieren 94 Diesel 17.07.20 17:21
Re: E220 M111 Leerlauf zu niedrig/Falschluft/Ansaugbrücke demontieren 91 ManuE220 17.07.20 20:46
Re: E220 M111 Leerlauf zu niedrig/Falschluft/Ansaugbrücke demontieren 79 Gebhard 18.07.20 09:44
Re: E220 M111 Leerlauf zu niedrig/Falschluft/Ansaugbrücke demontieren 77 ManuE220 18.07.20 14:30
Re: E220 M111 Leerlauf zu niedrig/Falschluft/Ansaugbrücke demontieren 79 koesek 19.07.20 13:19
Re: E220 M111 Leerlauf zu niedrig/Falschluft/Ansaugbrücke demontieren 76 schreyhalz 19.07.20 14:54
Re: E220 M111 Leerlauf zu niedrig/Falschluft/Ansaugbrücke demontieren 73 ManuE220 23.07.20 20:07


This forum powered by Phorum.