Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Frage zu Herstellern von Motorlagern
geschrieben von: Cerberus ()
Datum: 15. Juli 2020 13:22

Hallo Martin,

ich habe vor 2 Wochen Topranlager eingebaut.
Seitdem fahre ich einen " Neuwagen ".
Zur Dauerhaltbarkeit kann ich noch nichts sagen, aber der Komfortgewinn im Stand auf D ist unglaublich.
Die Lager waren supergünstig und funktionieren bestens.

LG



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Frage zu Herstellern von Motorlagern 258 Martin [OD] 14.07.20 18:27
schwankende qualitaet bis unbrauchbar (z,B, ohne flüssigkeit im hydrolager) 164 monopoel-stefan 14.07.20 19:49
Re: schwankende qualitaet bis unbrauchbar (z,B, ohne flüssigkeit im hydrolager) 142 Meinereiner 14.07.20 19:52
Re: schwankende qualitaet bis unbrauchbar (z,B, ohne flüssigkeit im hydrolager) 145 koesek 14.07.20 20:25
Mehr als ein Bilstein - oder? 130 Wolfgang/8 15.07.20 18:23
Re: Frage zu Herstellern von Motorlagern 131 Cerberus 15.07.20 13:22


This forum powered by Phorum.