Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: 20 Grad Temperaturunterschied sind auch nicht so prickelnd...
geschrieben von: Markus[LB] ()
Datum: 23. Juli 2020 10:20

Hallo zusammen,

>Ich kann bestätigen, dass einem die Klima im 124iger irgendwann
>weniger kalt vorkommt.

Ja aber wenn man da misst, dann sind das vielleicht 2 °C Unterschied Lufttemperatur die in den Innenraum abgegeben wird. Das täuscht gefühlt manchmal ganz schön. Anfangs muss die Klima ja den erhitzen Innenraum herunter kühlen und da kommt einem die Luft dann schon sehr kalt vor. Später muss ja nicht mehr so viel gekühlt werden (wer sitzt schon gerne im Eisfach?).

>Im 4er Golf mit VW Climatronic ist es das gleiche, selbst in
>absoluter MIN Stellung (heisst dort LO)

Crazy Antizyklisch heist das... Im Sommer den Regler auf LO im Winter auf HI... ROFL

>Im krassen Gegensatz dazu kühlt mein Dodge Stratus Bj. 1995 auch
>noch nach Stunden eiskalt und die Insassen würden wohl den Kältetot
>sterben, wenn nicht jemand die Lüftung schwächer stellt.

Dann war der noch nicht bei richtig netten Außentemperaturen bewegt worden. Der Mietwagen (Dodge Grand Caravan) schwächelte letztes Jahr bei der Passauffahrt im Death Valley dann doch etwas bei der Kühlung. Der Innenraum erwärmte sich da schon auf ca. 30 °C (immerhin 18 °C kälter als draußen). a080

Die Split Klimas in den Zimmern der Furnace Creek Ranch waren aber auch nicht besser. Aber die mussten zum Teil auch gegen sich selber kämpfen, weil die Abluft zum Teil direkt wieder ins Zimmer zog. Lolhammer

>Scheint wohl was mit der Auslegung der Anlagen zu tun haben, der
>Klimalüfter im Dodge taktet häufiger und läuft viel öfter.

Scheint eher etwas mit der "Kundschaft" zu tun haben, nicht jeder mag kalte Zugluft. Lolhammer
Ansonsten bin ich es in den USA nämlich gewöhnt, als erstes zum Klimaregler zu greifen und die Temperatur massiv zu erhöhen. 20 °C Temperaturunterschied findet nicht jeder so toll. Crazy

>Wolfgang (der an sehr heissen Tagen deshalb gerne den Dodge nimmt)

Den 140er finde ich ganz angenehm auf den vorderen Sitzen. Hinten wird es mir bei dem aber auch zu kalt (sollte das irgendwann einmal reparieren, das nervt).

Gruß Markus



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Klimagewöhnung? 382 Grandsoleil 07.07.20 15:01
Re: Klimagewöhnung? 167 Diesel 07.07.20 15:52
Re: Klimagewöhnung? 137 Grandsoleil 07.07.20 23:30
Re: Klimagewöhnung? 128 BornToRun 08.07.20 02:03
Bei mir auch 121 Günterx 08.07.20 07:05
Re: Bei mir auch 109 Diesel 08.07.20 10:14
Re: Bei mir auch 93 Grandsoleil 08.07.20 10:51
Re: Bei mir auch 93 Diesel 08.07.20 12:16
Re: Bei mir auch 84 Grandsoleil 08.07.20 17:03
Re: Bei mir auch 85 Martin [OD] 08.07.20 17:52
Re: Klimagewöhnung? 94 Frank [NWM] 09.07.20 09:57
Re: Klimagewöhnung? 84 leichenjoern 10.07.20 03:27
Re: Klimagewöhnung? Gemessen 59 Grandsoleil 23.07.20 09:07
Re: Klimagewöhnung? 77 Grandsoleil 10.07.20 13:52
Re: Klimagewöhnung? 101 Grandsoleil 08.07.20 09:42
Re: Klimagewöhnung? 96 Meinereiner 08.07.20 11:54
Kann ich so bestätigen... 114 Wolfgang R 08.07.20 22:14
Re: 20 Grad Temperaturunterschied sind auch nicht so prickelnd... 71 Markus[LB] 23.07.20 10:20


This forum powered by Phorum.