Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: genau das war meine vermutung - vorsichtig mit dtuckluft prüfen ?
geschrieben von: Meinereiner ()
Datum: 08. Juli 2020 20:32

Stefan, was du versuchen kannst ist von unten in den alten Schlauch eine alte Seele von nem Mig Schlauchpaket nach oben durchzufädeln, die müsste dann oben am Schiebedach in der vorderen Kassettenecke raus kommen. 1.siehst du so ob der Durchgang noch vorhanden ist, evtl. hat der Vorgänger mit nem Schweißdraht oder ähnlichem den Schlauch nur durchstoßen, und 2.Du kannst nun die eingeführte Seele als Führung für den neuen Schlauch nehmen, indem du den alten raus ziehst, und den neuen von unten über die Seele nach oben zur Kassette fädelst. Oben kommst du ran wenn du den Himmel auf der betroffenen Seite soweit löst, dass du mit der flachen Hand drunter kommst. Ist trotzdem ein derbes Gefummel, allerdings den neuen Schlauch ohne Führung von oben durchzufädeln halte ich für recht sportlich. Ich habe zig saubere Putzlappen um Holzklötzer gewickelt und dann zwischen Himmel und Dach geschoben, damit der Himmel nicht so sehr bewegt wird, der verzeiht nämlich nicht mehr so viel wie früher, das Material ist ja schon bisschen betagt. Ich hab auch den ganzen Sonnenblendenträger vorher abgebaut, ist ziemlich knifflig, aber es geht. Die meisten reinigen die Abläufe meiner Meinung nach auch falsch. Pressluft ist gut geeignet, jedoch Schweißdrähte oder ähnliches und dann noch wüst drauf los stochern geht gar nicht. So ne alte Seele von nem Schlauchpaket geht da nahezu perfekt. Flexibel und nicht scharfkantig. Und ganz wichtig, von unten nach oben stochern, ist nicht schön wenn dann das Dreckwasser geflossen kommt, aber der Schlauch bleibt heile und auf seinem Anschluß. Viel Erfolg!



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Wassereinbruch über Motorhaubenzug 479 koesek 06.07.20 18:31
hatte und habe das gleiche problem - bisher ungelöst 231 monopoel-stefan 06.07.20 20:04
Re: hatte und habe das gleiche problem - bisher ungelöst 221 Meinereiner 08.07.20 12:12
genau das war meine vermutung - vorsichtig mit dtuckluft prüfen ? 215 monopoel-stefan 08.07.20 19:33
Re: genau das war meine vermutung - vorsichtig mit dtuckluft prüfen ? 194 Martin [OD] 08.07.20 19:59
Re: genau das war meine vermutung - vorsichtig mit dtuckluft prüfen ? 192 Meinereiner 08.07.20 20:32
Re: genau das war meine vermutung - vorsichtig mit dtuckluft prüfen ? 170 Peter 250TD [KA] 08.07.20 20:39
Re: genau das war meine vermutung - vorsichtig mit dtuckluft prüfen ? 178 Meinereiner 08.07.20 20:42
Re: genau das war meine vermutung - vorsichtig mit dtuckluft prüfen ? 192 Wilhelm124 08.07.20 21:39
Re: genau das war meine vermutung - vorsichtig mit dtuckluft prüfen ? 183 Meinereiner 08.07.20 22:16
Re: genau das war meine vermutung - vorsichtig mit dtuckluft prüfen ? 176 Frank [NWM] 09.07.20 09:50
die WSS sitzt gut, Scheibenrahmen ist einwandfrei 169 monopoel-stefan 09.07.20 10:07
Re: genau das war meine vermutung - vorsichtig mit dtuckluft prüfen ? 152 Peter 250TD [KA] 10.07.20 21:38
Re: genau das war meine vermutung - vorsichtig mit dtuckluft prüfen ? 161 Meinereiner 11.07.20 11:54
ok, dann mache ich mich mal dran un dbsorgen vorab schon mal etwas Meterware.für die Schiebedachentwässerung (kTamg). 174 monopoel-stefan 09.07.20 10:12
Re: ok, dann mache ich mich mal dran un dbsorgen vorab schon mal etwas Meterware.für die Schiebedachentwässerung (kTamg). 186 koesek 09.07.20 13:39
Re: ok, dann mache ich mich mal dran un dbsorgen vorab schon mal etwas Meterware.für die Schiebedachentwässerung (kTamg). 148 koesek 11.07.20 12:55
Re: ok, dann mache ich mich mal dran un dbsorgen vorab schon mal etwas Meterware.für die Schiebedachentwässerung (kTamg). 154 Wilhelm124 11.07.20 16:29
Re: ok, dann mache ich mich mal dran un dbsorgen vorab schon mal etwas Meterware.für die Schiebedachentwässerung (kTamg). 149 koesek 12.07.20 15:21
Re: ok, dann mache ich mich mal dran un dbsorgen vorab schon mal etwas Meterware.für die Schiebedachentwässerung (kTamg). 154 Meinereiner 12.07.20 18:52
Re: ok, dann mache ich mich mal dran un dbsorgen vorab schon mal etwas Meterware.für die Schiebedachentwässerung (kTamg). 161 Diesel 12.07.20 19:43
war die schiebedachentwässerung nun diie ursache ? 158 monopoel-stefan 13.07.20 08:21
Es fehlte an Regen 166 koesek 13.07.20 11:54
Re: Wasserstandsmeldung nach Landregen 153 koesek 14.07.20 18:43
Re: Wasserstandsmeldung nach Landregen 146 Meinereiner 14.07.20 19:37
Re: Freude... 145 koesek 14.07.20 20:15
ok, dann hilft es wohl nix, muss auch an die baustelle dran - danke für die rückmeldung (kTamG) 130 monopoel-stefan 14.07.20 19:46
Re: Gibt's eigentlich... 150 koesek 14.07.20 20:23
Re: Gibt's eigentlich... 153 grusler 14.07.20 20:33
Re: war die schiebedachentwässerung nun diie ursache ? 89 koesek 08.11.20 19:09
Ist das ein Benziner - bitte Lambdasonde angucken.. 74 Wolfgang/8 08.11.20 20:08
Re: Ist das ein Benziner - bitte Lambdasonde angucken.. 65 grusler 08.11.20 20:52
Re: Ist das ein Benziner - bitte Lambdasonde angucken.. 66 Wolfgang/8 08.11.20 21:57
Re: 280 und 124088 ist niemals ein Diesel 71 koesek 08.11.20 22:30
Re: war die schiebedachentwässerung nun diie ursache ? 71 sleep dirt 09.11.20 12:28
finale ursache gefunden: es war nicht die schiebedachentwässerung, sondern eine kleine undichte stelle seitlich an der wss 82 monopoel-stefan 09.11.20 18:28


This forum powered by Phorum.