Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB
geschrieben von: BornToRun ()
Datum: 05. Juli 2020 23:04

k-hm schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hi BTR,
>
> Du stellst den Respekt, den ich vor Deinen
> Kenntnissen bisher hatte, arg auf die Probe.
> Du hast vermutlich die Schaltung nicht
> verstanden...?

Gebe ich zu, den Plan zunächst falsch gelesen zu haben.
Deine Lösung geht auch ohne Einschränkung.

> Durch Deine "Ergänzung" mit dem Relais, das bei
> Zündung ganz einfach die Arbeitskontakte von
> Masse trennt, erreichst Du höchstens, dass der
> Zustand des bi-stabiles Relais und der FFB aus dem
> Tritt kommt.
>
> Das ist genau DAS, was ich NICHT will.
>
> Im schlimmsten Fall hat das nämlich zur Folge,
> dass Du das Fahrzeug "scheinbar" verriegelst und
> die WFS ist nicht aktiv!
> Das darfst Du gerne so machen, erwarte das aber
> bitte nicht von mir.

Dann hast du die Funktionen einer FFB halt nicht verstanden.
Eine FFB hat eine Sicherheitsfunktion.
Drückt man aus Versehen die falsche Funktion, bei auf wieder auf, schalten die Arbeitsrelais darin nix.
Das wird dann durch mehrfaches Blinken angezeigt.
Schaltet man aus Versehen auf zu, fährt weiter, steigt aus und öffnet die Tür mechanisch, bleibt die FFB weiter auf zu.
Drückt man nun zu passiert nix, es blinkt nur mehrfach.
Ergo muss man zunächst erst wieder auf auf, dann wieder auf zu drücken.
Genau das Gleiche, was ich mit meiner Schaltung auch mache.
Das Bistabile bleibt in Takt.

> Erklärung:
> Das Relais oben von BTR unterbindet, dass die
> Relais der FFB auf Masse schalten können. Aber
> die FFB schaltet ihre Relais trotzdem ganz normal
> und denkt, sie hat geschaltet. Es passiert nur
> "scheinbar" nichts.
> DAS ist der Knackpunkt!
>
> Situation:
> Ich fahre. Und komme auf den "Schließen"-Knopf.
> Es passiert scheinbar nichts. Doch die FFB denkt,
> sie ist verriegelt.
> Ich halte an, steige aus, gehe ein paar Schritte
> und drücke auf den "Verriegeln-Knopf".
> Das Fahrzeug gibt Blinksignale. Ich zähle sie
> nicht.
> ich bemerke nicht, dass es drei (!) sind, nicht
> zwei oder eines.
> Warum tut sie das?
> Weil die Anlage denkt, dass sie bereits verriegelt
> ist. Sie betätigt NICHT nochmal die Relais,
> sondern meldet mit drei Signalen, dass sie NICHTS
> tut.
>
> Folge: Ich denke, das Fahrzeug ist verriegelt. Ist
> es aber nicht!
> Viel schlimmer: die WFS ist ENTRIEGELT.
>
> Dumm gelaufen.

oder bei dir auch, weil ja kein weiteres Signal von der FFB, bevor man öffnet drückt auf das Bistabile, kommt.
>
> Das DARF nicht passieren.
> Genau DAS ist der Grund, dass es mir so wichtig
> ist, dass die FFB und das bi-stabile Relais immer
> synchron sind.
> Weil das bi-staible Relais die WFS schaltet.
>
> Ich mache keine halben Sachen. Eher lasse ich es
> ganz.

Ganz meine Meinung.
Ich habe diese Art von WFS ja schon seit 5 Jahren mit dem Bistabilen in einem 124 ohne IR-FB und WFS verbaut.
Mit einem Aktuator, den nur ich kenne.
Da bin ich dann auch drauf gekommen, das man des abschaltbar machen muss, weil die Karre plötzlich mal ausging.eye rolling smiley
War dann auch hilfreich, als ich selbst so nen Wrack mit IR-FB hatte.
Das STG sitzt nur bei den letzen 124 ab 96 hinter dem Airbag, ansonsten R unter der Rückbank.
Bei meinem Wrack ist die Innenlichtansteuerung ab Werk an der Pumpe vorhanden und angeschlossen.
Der 124, das unbekannte Wesen.Crazy
Aber du hast gut recherchiert und kombiniert, insofern bleibe ich dabei.
Es ist perfekt beschrieben, wie man eine schwächelnde IR-FB für Schmales ersetzen kann.winking smiley



Grüßle

124 geschaffen zum Fahren.




Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 627 k-hm 04.07.20 21:19
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 290 Frank [NWM] 04.07.20 22:22
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 301 BornToRun 05.07.20 00:40
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 282 k-hm 05.07.20 13:30
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 229 k-hm 05.07.20 14:41
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 254 k-hm 05.07.20 14:01
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 250 BornToRun 05.07.20 23:04
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 249 k-hm 06.07.20 12:47
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 99 k-hm 05.06.22 18:08
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 250 k-hm 05.07.20 14:18


This forum powered by Phorum.