Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB
geschrieben von: k-hm ()
Datum: 05. Juli 2020 13:30

Hi BTR.

Sorry, Du liegst falsch.

Meine Schaltung ist korrekt und funktioniert einwandfrei.
Bei meinem Auto kriegst Du auch mit Zündung nichtmal den Anlasser zum Drehen.
Habe mit ein paar Klemmen übrigens auch die "rote" Variante ausprobiert.

Die WFS ist solange aktiv, wie die FFB auf "Verriegelt" steht. Ob mit oder ohne Zündung.
Genau darum geht ja bei einer WFS grinning smiley

Du kannst es selbst direkt sehen, wenn Du die beiden Schaltungen, die Du zeigst, vergleichst:
Die zweite Schaltung akzeptierst Du offenbar.
In der ersten ist nur das rote Relais mehr.

Schau hin, wie es geschaltet ist. Es KANN nur anziehen, wenn VORHER das bi-stabile angezogen hat.
Wenn nur Zündplus kommt, passiert mit dem roten Relais GARNICHTS. Denn die Spule hat keine Masse.

Genauer:
Die Spule des roten Relais hängt masseseitig am Fußpunkt der 3 WFS-Dioden. Da ist keine Masse, sonst würden ja die WFS-Relais immer anziehen. Nee nee grinning smiley

Masse hat die Spule des roten Relais erst, wenn das bi-stabile oder das rote Relais selbst durchschaltet, Und das geschieht nicht ohne FFB-Freigabe.

Das rote Relais zieht also erst an, wenn BEIDE Bedingungen erfüllt sind:
1. FFB gibt "Öffnen"-Impuls auf das bi-stabile, dieses zieht an.
WFS ist deaktiviert.
2. Es kommt Zündplus.

Übrigens liegt an meinem IR-SG kein Signal von irgendeinem Türkontakt. Darum musste ich eine Leitung dorthin ziehen, denn ich arbeite mit dem originalen Kabelbaumstecker und Einbauort des IR-SGs.
Der Grund ist, dass bei meinem Cabrio beim Öffnen oder Schließen das Innenlicht nicht von allein angeht. Das geht nur über Türen-Öffnen.

Ich brauche übrigens auch keinen versteckten Schalter, denn die ganze Apparatur liegt bei meinem MOPF2 hinter dem Airbag.
Keine Ahnung, ob man den gefahrlos einfach ausbauen und abschneiden kann, um überhaupt dranzukommen... ich würds nicht riskieren grinning smiley

Ansonsten muss man vorher eben die Batterie abklemmen. Was dann beim Klauen vor Ort die Sache in die Länge zieht grinning smiley

Ich denke, dass man einen echten Profi, der sich auskennt und bereit ist, vorher den Airbag rauszunehmen, ohnehin nicht aufhalten wird grinning smiley
Das gilt für ALLE Fahrzeuge, nicht nur für unseren geliebten 124er.

Gruß
k-hm



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.07.20 13:34.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 629 k-hm 04.07.20 21:19
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 290 Frank [NWM] 04.07.20 22:22
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 301 BornToRun 05.07.20 00:40
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 282 k-hm 05.07.20 13:30
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 229 k-hm 05.07.20 14:41
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 254 k-hm 05.07.20 14:01
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 252 BornToRun 05.07.20 23:04
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 250 k-hm 06.07.20 12:47
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 100 k-hm 05.06.22 18:08
Re: Einbauanleitung Funk-FB bei vorhandener IR-FB 251 k-hm 05.07.20 14:18


This forum powered by Phorum.