Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt
geschrieben von: g.mein ()
Datum: 09. Juni 2020 20:46

Hallo geehrte hilfswillige Leserschaft,

Schon mal vielen Dank für die Ideen.

Nach allem, was ich bisher hier, im Netz, Literatur, nach eigener Erfahrung und Kombinationsgabe erfahren habe, stellt sich die Situation für mich folgendermassen da:

Ich habe zwei Schlüssel, die, wenn was funktioniert, absolut gleich zuverlässig sind. Die schliesse ich aus.

Temperatur oder Feuchtigkeit scheint nach Beobachtungen in den letzten zwei Wochen keinen Einfluss zu haben.(Ich hatte an Klima alles von A-Z -> kein Muster zu erkennen)

Das manchmal (bisher tatsächlich insgesamt 3x passiert in den letzten 2 Monaten; bei täglicher Nutzung) die Heckklappe nicht reagiert, halte ich für ein Anzeichen, dass das Steuergerät sich aufgrund eines Systemfehlers komplett aufhängt. Das lässt sich ja aber durch Sicherung ziehen wieder "neu starten".


Da ich ja bis auf die drei Ausnahmen immer über die Heckklappe schliessen und öffnen kann und in dem Fall auch die Komfortfunktion (Schiebedach) eindeutig funktioniert, was nebenbei bemerkt auch der Fall ist, wenn die Tür "mitspielt", halte ich das Steuergerät für intakt.

Da die Fahrertür unzuverlässig reagiert, vermute ich hier oder im Verlauf der Leitungen zum Steuergerät den Fehler. Entweder der Empfänger selbst hat nen "Knacks", wie auch immer geartet, oder die Kabel bzw. Stecker sind irgendwo auf dem Weg zum Steuergerät defekt.
Daher wollte ich wissen, an welchem Pin die Leitungen aus der Tür am Stecker des Steuergerätes ankommen.(dann brauch ich nicht den Stecker auffummeln oder Ummantelungen aufschneiden) Stecker in der Tür abziehen und durchklingeln bis zum Steuergerätestecker; wenn Unterbrechung messbar -> fehlerhafte Stelle einkreisen durch verkürzen der Messtrecke.

Ich melde mich dann wieder, wenn ich mehr herausgefunden habe.

und mal by the way -> Eine Funkfernbedienung würde wohl die Funktion übernehmen; aber nicht den Fehler beheben. Kleiner Unterschied im Anspruch an die Schrauberehre.

grüsse
ulf



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 292 g.mein 07.06.20 17:37
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 114 Diesel 07.06.20 18:03
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 124 g.mein 07.06.20 18:19
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 103 schwagutec 07.06.20 19:24
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 118 g.mein 07.06.20 19:37
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 115 Wilhelm124 07.06.20 20:31
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 98 g.mein 07.06.20 20:35
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 96 Wilhelm124 07.06.20 20:44
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 112 BornToRun 08.06.20 01:17
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 97 Diesel 08.06.20 08:08
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 94 k-hm 08.06.20 16:52
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 91 k-hm 08.06.20 17:01
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 93 k-hm 08.06.20 17:40
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 92 g.mein 09.06.20 20:46
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 88 k-hm 09.06.20 23:56
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 85 Schorle E200t/LPG 10.06.20 14:59
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 84 g.mein 11.06.20 21:04
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 88 Walle 12.06.20 00:03
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 72 g.mein 20.06.20 18:21
Re: IR-Fernbedienung zeitweilig defekt 52 g.mein 20.06.20 18:42


This forum powered by Phorum.