Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: 2x 300E 05/88 - Antriebsstrang tauschen?
geschrieben von: günter d. ()
Datum: 23. Mai 2020 11:04

nick schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo zusammen,
>
> eine technische wie auch philosophische Frage, die
> mich aus gegebenem Anlass umtreibt:
>
> Ich habe einen 300E dessen Antriebsstrang auf
> mich, trotz viel Wartung in der Werkstatt,
> antriebsmässig ziemlich ausgelutscht wirkt und
> mir nicht mehr recht Freude macht. Auch wenn alle
> sagen, der stünde ja da wie neu...
>
> Er hat 410tkm runter, der Motor wurde bei 200tkm
> teilüberholt (alles ausser neue Kolben), bei
> 350tkm die VA und HA revidiert, außerdem das ATG
> ausgebaut und neu neu abgedichtet sowie das
> ASD-Diff neu gelagert und belegt.
>
> Trotzdem klappert es immer noch manchmal von vorn
> beim Überfahren von Kanten (nicht
> reproduzierbar), das ATG sifft weiter bei
> längerem Stand und ruckt beim Schalten, das Diff
> singt auch schon wieder und was am meisten nervt
> ist ein grosses Schlagen/Leerspiel im Antrieb,
> obwohl auch an der Kardanwelle schon mehrfach
> gearbeitet wurde - ich vermute das ATG als
> verantwortlicher Ursache (die Werkstätten
> sprachen von “Spieladdition“...).
>
> Nun kann ich einen identischen Wagen auch aus 5/88
> günstig übernehmen mit nur 150tkm, der
> karosseriemässig zwar rostfrei, aber komplett
> verbeult und ein Buchhalter ist (in Gegensatz zu
> meinem), sich aber technisch top fährt und auch
> von unten und im Motorraum aussieht wie eben
> ausgeliefert.
> Habe sowas noch nie gesehen...
>
> Nun frage ich mich/Euch, ob es sinnvoll und
> machbar wäre, bei den Beiden den kompletten
> Antriebsstrang (Motor, Getriebe, Gelenkwelle, HMS
> oder gleich ganze HA) tauschen zu lassen? Selber
> machen kann ich das aber leider nicht.
>
> Was meint ihr? Interessant oder Hirngespinst?
>
> Es wäre eine schöne Vorstellung in meinem
> liebgewonnenen Wagen das Fahrgefühl von vor 10
> Jahren zurückzuholen...
>
> LG Nick


Bei meinem TE klapperten einfach die ausgeschlagenen Buchsen vo li und re am Querstabilisator. Keine grosse Sache....dann war Ruhe im Karton.

LG

Günter



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
2x 300E 05/88 - Antriebsstrang tauschen? 262 nick 16.05.20 07:45
Mach et Jung! 122 Wolfgang/8 16.05.20 08:18
Re: Mach et Jung! 113 nick 16.05.20 20:24
Re: 2x 300E 05/88 - Beulen rausmachen. 122 Paul[FDS] 16.05.20 21:16
Re: 2x 300E 05/88 - Beulen rausmachen. 91 nick 17.05.20 14:36
Antriebsstrang tauschen weniger Aufwand als orig. Klimaanlage einbauen? 104 nick 17.05.20 17:33
Re: Antriebsstrang tauschen weniger Aufwand als orig. Klimaanlage einbauen? 101 Paul[FDS] 17.05.20 19:06
Re: Antriebsstrang tauschen weniger Aufwand als orig. Klimaanlage einbauen? 90 Schorschdeluxe 18.05.20 05:48
Diagnose first ... 79 Wolfgang/8 18.05.20 06:16
Re: Diagnose first ...Nachtrag II 76 Wolfgang/8 18.05.20 06:43
"...es soviele Faktoren" 79 nick 18.05.20 08:59
"also, selber machen kann ich sowieso nix - leider. " -oh, DAS ist eine wichtige Information 82 monopoel-stefan 20.05.20 13:13
ich glaube wer es selbst machen kann, würde nicht auf diese Idee kommen 48 Johan 22.05.20 12:52
Re: Antriebsstrang tauschen weniger Aufwand als orig. Klimaanlage einbauen? 83 nick 18.05.20 08:19
Re: Antriebsstrang tauschen weniger Aufwand als orig. Klimaanlage einbauen? 53 Paul[FDS] 20.05.20 17:08
Re: Antriebsstrang tauschen weniger Aufwand als orig. Klimaanlage einbauen? 56 nick 21.05.20 06:00
Re: Antriebsstrang tauschen weniger Aufwand als orig. Klimaanlage einbauen? 45 Paul[FDS] 21.05.20 22:15
klappern beim überfahren von kanten: vordere Bremssattelträger ausgeschlägen ? ieb. alle teile des antriebsstranges gibt es zu hauf. kerngesunde karosserien ohne wartungsstau sind absolute mangelware. 95 monopoel-stefan 20.05.20 08:45
Re: klappern beim überfahren von kanten: vordere Bremssattelträger ausgeschlägen ? ieb. alle teile des antriebsstranges gibt es zu hauf. kerngesunde karosserien ohne wartungsstau sind absolute mangelware. 71 nick 21.05.20 06:07
Re: klappern beim überfahren von kanten: vordere Bremssattelträger ausgeschlägen ? ieb. alle teile des antriebsstranges gibt es zu hauf. kerngesunde karosserien ohne wartungsstau sind absolute mangelware. 81 BornToRun 22.05.20 00:26
Sachma... 70 Diesel 22.05.20 07:21
Re: Sachma... 65 Paul[FDS] 22.05.20 07:35
Unfug... 62 Wolfgang/8 22.05.20 12:52
der Mopf 0 rostet aber dann auch innen weiter 74 Johan 22.05.20 13:02
Re: Unfug... 57 Paul[FDS] 22.05.20 17:02
War mein Erzeuger.. 56 Wolfgang/8 22.05.20 17:28
Re: Sachma... 61 BornToRun 23.05.20 00:51
Re: Sachma...2 54 BornToRun 23.05.20 00:56
Re: klappern beim überfahren von kanten: vordere Bremssattelträger ausgeschlägen ? ieb. alle teile des antriebsstranges gibt es zu hauf. kerngesunde karosserien ohne wartungsstau sind absolute mangelware. 44 nick 23.05.20 12:05
Re: 2x 300E 05/88 - Antriebsstrang tauschen? 53 günter d. 23.05.20 11:04
Re: 2x 300E 05/88 - Antriebsstrang tauschen? 49 nick 23.05.20 11:49
Re: 2x 300E 05/88 - Antriebsstrang tauschen? 54 Peter 300 E 23.05.20 20:05


This forum powered by Phorum.