Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann
geschrieben von: BornToRun ()
Datum: 10. Mai 2020 00:46

Es kann aber auch passieren, das die Struktur eines Wagens mit verbauter AHK vom Auffahrenden stärker verformt wird.
Wird dann auch weniger bezahlt, nur weil der Heckschaden, durch den Auffahrenden verursacht, geringer wäre hätte man keine AHK dran?
Oder wenn ein nicht abgenommener Haken zu einem Nachteil führt, hat man einen dämlichen Anwalt.
Könnte man ja auch noch Fahrlässigkeit draus machen, weil man gerade auf dem Weg zum Baumarkt war, wo man sich einen Anhänger ausleihen wollte und den Haken deshalb zuhause schon angesteckt wurde.
Man hätte aber auch eine Starre dran haben können.
Wenn mir ein gegnischer Anwalt/Versicherung so blöd käme, wäre meine Karre, wegen abgeknickten Heckrahmen ein Totalschaden.
Weil sein Mandant hat durch das Auffahren, wegen zu geringem Sicherheitsabstand, den Schaden überhaupt erst verursacht hat.
Recht ist halt was für Rechtsverdreher, die sich mit dem Verdrehen auskennen.Frag nicht....
Es sind die Versicherer, die sich mit fadenscheinigen Begründungen davor drücken und versuchen einen Strick daraus zu drehen.
Dann muss man die Kohle haben, es auszufechten.
Zum Ende hat es die Versicherung, mit Gerichtskosten, zusätzlichem Gutachter, Anwalt und Zinsen das Dreifache des ursprünglichen Schadens gekostet.
Der Richter hat nur de Kopf geschüttelt.
Aber ich musste 3 Jahre auf mein Geld warten.eye rolling smiley

Edit.
Bei dem Schaden ging es nicht um eine vergesssen abgenommene AHK.
Sondern, weil der beifahrende Ehemann ohne Führerschein, der verursachenden Ehefrau, der Meinung war ich hätte den Schaden verursacht oder zumindest vermeiden können.ROFL



Grüßle

124 geschaffen zum Fahren.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.05.20 00:58.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Anhängerkupplung W124 Mopf 1 368 bullrich 04.05.20 12:28
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 150 Gilbert 04.05.20 12:59
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 136 schwagutec 04.05.20 15:10
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 120 Gilbert 04.05.20 18:09
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 134 schwagutec 04.05.20 15:09
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 122 bullrich 04.05.20 15:22
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 127 Mercedes22 04.05.20 15:50
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 133 BornToRun 05.05.20 01:36
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 112 schreyhalz 05.05.20 07:27
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 130 BornToRun 06.05.20 03:14
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 104 Mark 250TD 06.05.20 11:48
Anhängerkupplung W124 Mopf 1 116 bullrich 05.05.20 10:48
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 127 BornToRun 06.05.20 00:28
Anhängerkupplung Kabel orig MB Kombi 121 MirkoMunich 06.05.20 08:58
Re: Anhängerkupplung Kabel orig MB Kombi 133 BornToRun 06.05.20 20:18
Re: Anhängerkupplung Kabel orig MB Kombi 108 schwagutec 07.05.20 05:52
ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 144 monopoel-stefan 07.05.20 08:48
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 114 Albert 280 TE 07.05.20 19:43
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 99 schreyhalz 08.05.20 08:52
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 91 Albert 280 TE 08.05.20 11:01
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 83 schreyhalz 09.05.20 09:19
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 85 Diesel 09.05.20 10:26
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 80 Albert 280 TE 09.05.20 17:25
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 85 BornToRun 10.05.20 00:46
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 82 Stefan Meißner 10.05.20 10:25
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 71 schreyhalz 10.05.20 22:58
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 71 BornToRun 10.05.20 23:21
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 67 Stefan Meißner 11.05.20 06:58
"Was ich nicht glaube, dass eine Versicherung nicht reguliert, wenn die Sache von vorneherein klar ist" - glauben heisst nicht wissen 75 monopoel-stefan 11.05.20 08:15
Re: "Was ich nicht glaube, dass eine Versicherung nicht reguliert, wenn die Sache von vorneherein klar ist" - glauben heisst nicht wissen 74 Stefan Meißner 11.05.20 08:18
Re: "Was ich nicht glaube, dass eine Versicherung nicht reguliert, wenn die Sache von vorneherein klar ist" - glauben heisst nicht wissen 85 schwagutec 11.05.20 11:31
manchmal machst du es dir unnötig schwer 85 monopoel-stefan 11.05.20 20:17
Re: manchmal machst du es dir unnötig schwer 70 BornToRun 11.05.20 22:24
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 113 Diesel 07.05.20 19:52
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 114 BornToRun 07.05.20 22:01
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 86 Mark 250TD 08.05.20 11:38
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 101 Johan 08.05.20 13:56
A 201 583 00 95 SCHLOSS, leider nml 111 MirkoMunich 08.05.20 14:16
A 201 583 00 95 SCHLOSS - Alternative 99 Jens mit Benz 11.05.20 16:03
Re: A 201 583 00 95 SCHLOSS - Alternative 88 Johan 11.05.20 17:47
Re: A 201 583 00 95 SCHLOSS - Alternative 85 BornToRun 11.05.20 22:31
Re: A 201 583 00 95 SCHLOSS - Alternative 80 Johan 12.05.20 21:33
Anhängerkupplung W124 Mopf 1 85 bullrich 11.05.20 08:19


This forum powered by Phorum.