Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann
geschrieben von: schreyhalz ()
Datum: 08. Mai 2020 08:52

Moin Moin !

Quote

Wenn abnehmbare AHK nicht abgenommen werden und es fährt jemand auf den Wagen auf, bekommt man eine Mitschuld.

Sorry, das ist völliger Blödsinn. Die Schuldfrage kann dadurch nicht berührt werden, es sei denn , die gegnerische Versicherung (versicherungen ist kein Argument zu schwachsinnig , um sich nicht damit vor zahlungen drücken zu wollen) behauptet, ohne die AHK hätte der Bremsweg ihres Mnadanten noch ausgereicht .Nur durch die 20 cm des Hakens kam es zu dem Unfall. Ist natürlich völlig schwachsinnig , bei der Wahl des Abstandes ist die Länge des Vorausfahrenden genau so zu berücksichtigen wie die Strassenverhältnisse , Geschwindigkeiten usw..

Quote

Weil der Schaden mit abgenommener AHK nicht so hoch gewesen wäre.

Quark. Ist genauso ein Ammenmärchen, weil die angebliche Schadenshöhe gar nicht feststeht. Ist auch völlig unerheblich , weil es keine Vorschrift gibt, gegen die der Vorausfahrende verstossen hat, solange die AHK das KZ nicht verdeckt, gibt es keine Vorschrift, die das Abnehmen fordert. Kein Richter kann jemanden vorwerfen, gegen eine nicht existierende Vorschrift verstossen zu haben.
Mit dem gleichen Argument könnte man auch fordern, dass der geschädigte nur die Kosten für eine Uni-Lackierung bekommt, weil eine teure Metalliclackierung nicht serienmässig , sondern aufpreispflichtig ist. Oder dass er alleine Schuld am Unfall hat , denn wennn er 5 Minuten früher gefahren wäre oder eine andere Strasse benutzt hätte , wäre es gar nicht zum Unfall gekommen.

sollte es wirklich zu solchen Urteilen gekommen sein , dann gibt es m.E. nur 2 Möglichkeiten: Der Anwalt ist bestochen worden , oder (so ist es mir mal bei einer völlig klaren Verkehrssache gegangen) , der Anwalt hat den Termin der Verhandlung verpennt . Wenn man dann nicht selber dabei ist, ist nur die Gegenseite vertreten und unter Umständen fällt dann der Richter ein eigentlich völlig verkehrtes Urteil, weil nur der Antrag einer seite vorliegt.

MfG Volker



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Anhängerkupplung W124 Mopf 1 349 bullrich 04.05.20 12:28
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 143 Gilbert 04.05.20 12:59
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 130 schwagutec 04.05.20 15:10
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 114 Gilbert 04.05.20 18:09
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 128 schwagutec 04.05.20 15:09
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 116 bullrich 04.05.20 15:22
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 121 Mercedes22 04.05.20 15:50
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 127 BornToRun 05.05.20 01:36
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 106 schreyhalz 05.05.20 07:27
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 124 BornToRun 06.05.20 03:14
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 97 Mark 250TD 06.05.20 11:48
Anhängerkupplung W124 Mopf 1 110 bullrich 05.05.20 10:48
Re: Anhängerkupplung W124 Mopf 1 121 BornToRun 06.05.20 00:28
Anhängerkupplung Kabel orig MB Kombi 115 MirkoMunich 06.05.20 08:58
Re: Anhängerkupplung Kabel orig MB Kombi 126 BornToRun 06.05.20 20:18
Re: Anhängerkupplung Kabel orig MB Kombi 101 schwagutec 07.05.20 05:52
ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 138 monopoel-stefan 07.05.20 08:48
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 108 Albert 280 TE 07.05.20 19:43
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 90 schreyhalz 08.05.20 08:52
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 84 Albert 280 TE 08.05.20 11:01
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 75 schreyhalz 09.05.20 09:19
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 76 Diesel 09.05.20 10:26
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 74 Albert 280 TE 09.05.20 17:25
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 79 BornToRun 10.05.20 00:46
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 75 Stefan Meißner 10.05.20 10:25
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 63 schreyhalz 10.05.20 22:58
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 64 BornToRun 10.05.20 23:21
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 61 Stefan Meißner 11.05.20 06:58
"Was ich nicht glaube, dass eine Versicherung nicht reguliert, wenn die Sache von vorneherein klar ist" - glauben heisst nicht wissen 69 monopoel-stefan 11.05.20 08:15
Re: "Was ich nicht glaube, dass eine Versicherung nicht reguliert, wenn die Sache von vorneherein klar ist" - glauben heisst nicht wissen 68 Stefan Meißner 11.05.20 08:18
Re: "Was ich nicht glaube, dass eine Versicherung nicht reguliert, wenn die Sache von vorneherein klar ist" - glauben heisst nicht wissen 78 schwagutec 11.05.20 11:31
manchmal machst du es dir unnötig schwer 80 monopoel-stefan 11.05.20 20:17
Re: manchmal machst du es dir unnötig schwer 64 BornToRun 11.05.20 22:24
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 107 Diesel 07.05.20 19:52
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 108 BornToRun 07.05.20 22:01
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 79 Mark 250TD 08.05.20 11:38
Re: ob eine AHK abnehmbar sein sollte, oder nicht - das ist eine Glaubensfrage, über die man trefflich, aber sinnfrei streiten kann 94 Johan 08.05.20 13:56
A 201 583 00 95 SCHLOSS, leider nml 105 MirkoMunich 08.05.20 14:16
A 201 583 00 95 SCHLOSS - Alternative 92 Jens mit Benz 11.05.20 16:03
Re: A 201 583 00 95 SCHLOSS - Alternative 82 Johan 11.05.20 17:47
Re: A 201 583 00 95 SCHLOSS - Alternative 79 BornToRun 11.05.20 22:31
Re: A 201 583 00 95 SCHLOSS - Alternative 74 Johan 12.05.20 21:33
Anhängerkupplung W124 Mopf 1 78 bullrich 11.05.20 08:19


This forum powered by Phorum.