Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Kraftstofffilter im Tank wäre auch möglich. (kwT)
geschrieben von: schreyhalz ()
Datum: 23. März 2020 09:10

Moin Moin !

Luftblasen in der Ansaugung gehören da nicht hin! Möglich wäre zu hoher Unterdruck durch einen verstopften Tankfilter wie schon geschrieben wurde, aber auch eine oder mehrere Undichtigkeiten.Fieserweise sind diese auf der Saugseite anfangs nicht zu erkennen , höher liegende nie!


Sinnvolle Vorgehensweise: Schlauch an Vorförderpumpe lösen , mit grosser Einwegspritze (Apotheke) daran saugen , und den Unterdruck beurteilen. Wenn kein Unterdruck spürbar ist (Spritzenkolben wird nicht zurückgezogen) , Alle Gummischläuche tauschen und die Metalleitung vor allem im hinteren Bereich kontrollieren , die rostet durch.
Wird der Kolben zurückgezogen , sind die Leitungen dicht , aber der Tankfilter auch.

Theoretisch wäre noch denkbar , dass das Überströmventil defekt ist und dauernd offen , den Fall habe ich aber noch nie gehabt , würde auch keine Luftblasen erklären.
MfG Volker



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.03.20 09:11.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
250TD Bj. 89: Ruckelnde Gasannahme trotz neuer Filter und getauschtem Vor- und Rücklauf 137 unimog2010 22.03.20 17:32
Kraftstoffvorwärmung noch drinnen ? 73 MirkoMunich 22.03.20 18:31
Re: Kraftstoffvorwärmung noch drinnen ? - nööö... 73 unimog2010 22.03.20 19:47
Kann sowas an einer defekten Einspritzdüse liegen? 75 MirkoMunich 22.03.20 21:06
Re: 250TD Bj. 89: Ruckelnde Gasannahme trotz neuer Filter und getauschtem Vor- und Rücklauf 83 Frank [NWM] 22.03.20 20:44
Re: Danke soweit... 73 unimog2010 23.03.20 06:17
Kraftstofffilter im Tank wäre auch möglich. (kwT) 65 ArneK 23.03.20 08:13
Re: Kraftstofffilter im Tank wäre auch möglich. (kwT) 81 schreyhalz 23.03.20 09:10
Re: Problem gelöst 132 unimog2010 24.03.20 20:00
Re: Problem gelöst 136 Diesel 24.03.20 20:07


This forum powered by Phorum.