Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Erfahrungen mit Star-Diagnosetools oder Carsoft & Co ? für W140-300 TD ohne startfreigabe und störrischen 202 mit M111 benötigt...
geschrieben von: Stefan250TD(HH) ()
Datum: 06. März 2020 11:14

@stefan:

Zielführender aber teurer wäre eine Stardiagnose mit dem alten C3 kasten. Guck mal bei Aliexpress, ob Du sowas mit Software kriegst. Muss nicht die aktuellste sein. bis Stand 2014 ist völlig ausreichend für die Fahrzeuge.

Carsoft hatte ich füher mal, ist ne nette Spielerei. Mehr aber auch nicht, in meinen Augen.

Gruß

Stefan



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Erfahrungen mit Star-Diagnosetools oder Carsoft & Co ? für W140-300 TD ohne startfreigabe und störrischen 202 mit M111 benötigt... 253 monopoel-stefan 06.03.20 08:02
Re: Erfahrungen mit Star-Diagnosetools oder Carsoft & Co ? für W140-300 TD ohne startfreigabe und störrischen 202 mit M111 benötigt... 117 Gebhard 06.03.20 10:39
Re: Erfahrungen mit Star-Diagnosetools oder Carsoft & Co ? für W140-300 TD ohne startfreigabe und störrischen 202 mit M111 benötigt... 109 Stefan250TD(HH) 06.03.20 11:14
Re: Erfahrungen mit Star-Diagnosetools oder Carsoft & Co ? für W140-300 TD ohne startfreigabe und störrischen 202 mit M111 benötigt... 112 Albert 280 TE 06.03.20 15:22
Re: Erfahrungen mit Star-Diagnosetools oder Carsoft & Co ? für W140-300 TD ohne startfreigabe und störrischen 202 mit M111 benötigt... 104 Gebhard 06.03.20 19:18
Lass den M111 mal in LL laufen und/oder fahre... 111 Joachim 07.03.20 19:44


This forum powered by Phorum.