Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
88er M103: Klimaleitung am Kondensator bombenfest und vergnaddelt... und nu?
geschrieben von: nick ()
Datum: 03. März 2020 19:18

Hallo zusammen,

Ausgangssituation: Die Klima im Auslieferungszustand meines 88er 300E fiel aus. Diagnostiziert wurde ein undichter Kompressor, welcher von Klimawerkstatt mitsamt Trockner getauscht wurde. Nach Neubefüllung mit 134a erstmal wieder funktionierend, liess die Kühlleistung nach einiger Zeit wieder deutlich nach und die Anlage war wieder fast leer.

Nächste Diagnose: Zerfleddertes Klimaleitungsgeweih und leicht undichtes Expansionsventil.

Wollte das nun heute selbst angehen, habe aber leider die obere Verschraubung am Kondensator nicht lösen können. Zu allem Überfluss ist mir dabei der Schlüssel zu Gegenhalten am Kondensator abgerutscht und nun ist dieser (Messing?-)Sechskant verzogen.

Die Verschraubung am anderen Ende des Geweihs ging mit viel Kraft problemlos auf. Allerdings sind da beide Seiten auch Hartmetall.

Was also nun tun? Wasserpumpenzange und gib ihm? Ich fürchte, den Anschluss abzureissen, wenn es schief läuft. Erhitzen hatte ich übrigens zaghaft versucht...
Wäre für Tipps dankbar. Danke

LG Nick

ps: Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt, den Kondensator zu opfern und gleich einen Neuen einzubauen. Andererseits sind die Erfahrungen mit den Neuteilen ja nicht so, dass man funktionierende Erstausrüstung-Kondensatoren ohne Not opfert, oder? Grübel



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
88er M103: Klimaleitung am Kondensator bombenfest und vergnaddelt... und nu? 235 nick 03.03.20 19:18
Re: 88er M103: Klimaleitung am Kondensator bombenfest und vergnaddelt... und nu? 112 grusler 03.03.20 19:53
Re: 88er M103: Klimaleitung am Kondensator bombenfest und vergnaddelt... und nu? 105 nick 03.03.20 20:02
Re: 88er M103: Klimaleitung am Kondensator bombenfest und vergnaddelt... und nu? 102 Diesel 03.03.20 22:23
Ergänzung... 124 nick 03.03.20 20:10
Neue Leitung ist drin... 117 nick 04.03.20 14:33
Re: Neue Leitung ist drin... 94 Wilhelm124 05.03.20 13:11
Re: Neue Leitung ist drin... 78 nick 05.03.20 20:21
Re: Neue Leitung ist drin... 81 Robi500se 05.03.20 14:23
Re: Neue Leitung ist drin... 73 nick 05.03.20 20:23
Re: Neue Leitung ist drin... 75 nick 05.03.20 20:27
Re: Neue Leitung ist drin... 79 grusler 05.03.20 21:33


This forum powered by Phorum.