Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Rauher Leerlauf beim Diesel
geschrieben von: taxidriver ()
Datum: 12. Februar 2020 20:37

Hallo Freunde

Ich bräuchte einmal wieder Rat und Hilfe bei der Fehlersuche.

Meine Extaxe ( s124 300TD Autom.)
Läuft im Leerlauf recht Rauh.
Zpeziell nach dem Kaltstart.
Habe in letzter Zeit fast das Gefühl das 1-2 Zylinder nicht richtig mitlaufen.

-Starten geht super
-Auch keine Glühlampenkontrolle während der Fahrt
-sowie etwas Gas gegeben wird ( 550-650/min) läuft er seidenweich
-Motorlager sind OK - Motor sitzt nicht auf der Achse auf
-Einspritzdüsen wurden getestet - alles ok Spritzbild usw...
-keine Undichtigkeiten in der Kraftstoffversorgung

Hat da jemand noch eine gute Idee??

Bin langsam ratlos...
...oder sollte mich jetztdie Einspritzpumpe langsam verlassen?
ist nicht der Originalmotor. Der verbaute Motor mit Aggregaten hat jetzt vielleicht max. 220000-250000 Km Laufleistung

Heinz-J. Franke



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Rauher Leerlauf beim Diesel 299 taxidriver 12.02.20 20:37
Re: Rauher Leerlauf beim Diesel 164 Diesel 13.02.20 08:46
Re: Rauher Leerlauf beim Diesel 138 franz 13.02.20 15:21
Re: Rauher Leerlauf beim Diesel 113 driver3367 19.02.20 03:44
etwas Gas gegeben wird ( 550-650/min) 163 MirkoMunich 13.02.20 08:50
hast schon die beden wichtigsten tipps bekommen: LL zu niedrig/GK nicht in ordnung 152 monopoel-stefan 13.02.20 10:30


This forum powered by Phorum.