Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: M103 geht warm aus und springt nicht mehr an...
geschrieben von: Robi500se ()
Datum: 21. November 2019 13:32

Hallo,

also es gibt ja von Bosch einen Fehlersuchplan zu KE Jetronik.

Dort kommt auch der Fehler 'Motor startet warm nicht oder schlecht'.

Ursachen können dann sein:

- Kraftstoffsystem undicht. Sind dann meist nachtropfende Düsen.

- Unterkammerdruck oder Systemdruck falsch. Liegt dann meist am MT oder am EHS.

- Nullage Stauscheibe falsch. Spricht für sich.

- Fühler Kühlmittel außer Toleranz. Spricht für sich.


Dort taucht nicht das LMM-Poti auf.

Aber es gibt verschiedene KE-Varianten. Und das Poti könnte unterschiedlich in die Regelung eingehen.

Gruß Robi



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
M103 geht warm aus und springt nicht mehr an... 188 Georg E300T 19.11.19 22:10
Re: M103 geht warm aus und springt nicht mehr an... 96 Schorschdeluxe 19.11.19 23:04
Re: M103 geht warm aus und springt nicht mehr an... 90 Robi500se 20.11.19 07:13
Re: M103 geht warm aus und springt nicht mehr an... 78 Georg E300T 20.11.19 18:10
Re: M103 geht warm aus und springt nicht mehr an... 73 Gunter M 20.11.19 19:51
Re: M103 geht warm aus und springt nicht mehr an... 64 Georg E300T 20.11.19 21:03
Re: M103 geht warm aus und springt nicht mehr an... 60 Schorschdeluxe 21.11.19 11:51
Re: M103 geht warm aus und springt nicht mehr an... 63 Robi500se 21.11.19 13:32
Re: M103 geht warm aus und springt nicht mehr an... 94 mawi2006 19.11.19 23:22
Re: M103 geht warm aus und springt nicht mehr an... 38 mallnoch 03.12.19 15:33


This forum powered by Phorum.