Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Getriebeölkühler Verschraubung undicht
geschrieben von: Robi500se ()
Datum: 18. November 2019 19:09

Hallo,

die Verbindung ist rein konisch gedichtet. Dort ist kein Dichtring.

Der kühlerseitige Sechskant, den Du erwähnst, ist bereits Teil des Kühlerstitzens und ist nur zum Gegenhalten da und kann nicht gedreht werden.

Ggf. ist es mit einem neuem Ölschlauch getan.

Gruß Robi



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Getriebeölkühler Verschraubung undicht 428 Marbo [KA] 18.11.19 15:18
Re: Getriebeölkühler Verschraubung undicht 195 Hans S. 18.11.19 18:58
Re: Getriebeölkühler Verschraubung undicht 197 Robi500se 18.11.19 19:09
Re: Getriebeölkühler Verschraubung undicht 214 grusler 18.11.19 19:16
Re: Getriebeölkühler Verschraubung undicht 192 Marbo [KA] 06.12.19 09:47
Nein, tu es nicht !! 181 MirkoMunich 06.12.19 14:13
Re: Nein, tu es nicht !! 163 Marbo [KA] 09.12.19 09:44
Es gibt keine Dichtscheiben !!! 141 MirkoMunich 09.12.19 14:14
Re: Es gibt keine Dichtscheiben !!! 154 Marbo [KA] 09.12.19 15:49
Das ist aber nicht original so. 145 MirkoMunich 09.12.19 16:14
Re: Das ist aber nicht original so. 158 Marbo [KA] 09.12.19 16:32
Re: Das ist aber nicht original so. 141 Albert 280 TE 09.12.19 18:25
Re: Das ist aber nicht original so. 138 grusler 09.12.19 19:05
L-förmige Stahlleitung halb um den Kühler rum 136 MirkoMunich 09.12.19 21:13
Re: L-förmige Stahlleitung halb um den Kühler rum 139 grusler 09.12.19 23:03


This forum powered by Phorum.