Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: die Depo - Scheinwerfer sind gruselig verarbeitet, weshlab man die originalen SW aufarbeiten sollte
geschrieben von: CarstenE250TD ()
Datum: 22. November 2019 10:50

Abgesehen davon haben die Zubehörscheinwerfer meistens ein grausames Lichtbild. Das sieht man natürlich erst vorm Einstellgerät bzw. wenn man wirklich mal im Dunkeln fährt.

Egal ob DEPO, TYC oder sonstwas. Alles kein Vergleich zum Original. Und das ist nicht nur beim W124 so, habe die Erfahrung auch schon beim Passat 3b, Lupo, Golf 3 usw. gemacht.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Neue Depo oder gebrauchte Bosch Scheinwerfer? spinning smiley sticking its tongue out 374 oelfinger-hans 17.11.19 18:06
Re: Neue Depo oder gebrauchte Bosch Scheinwerfer? spinning smiley sticking its tongue out 173 grusler 17.11.19 18:12
Re: Neue Depo oder gebrauchte Bosch Scheinwerfer? spinning smiley sticking its tongue out 161 Mark 250TD 17.11.19 23:07
Re: Neue Depo oder gebrauchte Bosch Scheinwerfer? spinning smiley sticking its tongue out 149 oelfinger-hans 18.11.19 08:03
Re: Ich mag die Depo nicht 157 koesek 18.11.19 16:55
die Depo - Scheinwerfer sind gruselig verarbeitet, weshlab man die originalen SW aufarbeiten sollte 141 monopoel-stefan 22.11.19 10:28
Re: die Depo - Scheinwerfer sind gruselig verarbeitet, weshlab man die originalen SW aufarbeiten sollte 120 CarstenE250TD 22.11.19 10:50
Re: die Depo - Scheinwerfer sind gruselig verarbeitet, weshlab man die originalen SW aufarbeiten sollte 119 lor3nz 22.11.19 22:15
Re: die Depo - Scheinwerfer sind gruselig verarbeitet, weshlab man die originalen SW aufarbeiten sollte 89 Mark 250TD 25.11.19 17:08
Re: die Depo - Scheinwerfer sind gruselig verarbeitet, weshlab man die originalen SW aufarbeiten sollte 94 oelfinger-hans 25.11.19 19:06


This forum powered by Phorum.