Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Kleben mit MS-Polymerkleber
geschrieben von: Ma-Ke ()
Datum: 01. November 2019 05:04

Hartmut-HB schrieb:
-------------------------------------------------------
> Womit kann mann die
> Bespannung am besten kleben ?

Ich klebe fast alles (sogar Bleche an nicht tragenden Karosserieteilen) mit MS-Polymerkleber, z.B. Soudal Fix All aus dem Baumarkt in der Kartusche.

Der härtet durch Luftfeuchtigkeit aus (1 mm pro 24 Std.), klebt darum ggf. auch leicht feuchte Flächen, bleibt dauerelastisch wie Gummi, ist lösemittelfrei, lebensmittelecht und riecht nicht. Zug- und Scherfestigkeit ca. 20 bis 50 kg je cm² wenn ich mich richtig erinnere...

So ähnliche Kleber werden übrigens beim modernen Autobau für die Karosserie (mit Punktschweißen zum Fixieren) und das Verkleben der Front- & Heckscheiben benutzt.

Ma-Ke cool smiley




Meine 3 Mercedes W124 300 TD (alle Saugdiesel mit SD, AHK, MAL, 5-Gang-Handschaltung):
Kristallgrün, Bj. 92, 666.000 km ("1st Dayly Driver", angemeldet mit HU, hab' ich seit 2004 -> Fotos)
Blauschwarz, Bj. 91, 494.000 km ("2nd Dayly Driver", angemeldet mit HU, kam 2012 dazu)
Nautikblau, Bj. 92, 260.000 km (Lagerraum und fahrbereites Ersatzfahrzeug ohne HU, auch seit 2012 meiner)




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.11.19 05:06.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
C-Säulen -Verkleidung abbauen 204 Hartmut-HB 29.10.19 22:11
Zum Kleben 102 Frank W. 30.10.19 10:42
Re: Zum Kleben 86 Hartmut-HB 31.10.19 09:54
Re: Zum Kleben 72 mawi2006 31.10.19 10:08
Re: Zum Kleben 68 Peter 300 E 31.10.19 19:30
Kleben mit MS-Polymerkleber 73 Ma-Ke 01.11.19 05:04
C-Säulenverkleidung abnehmen 61 HeikoH 01.11.19 05:09
Re: C-Säulenverkleidung abnehmen 53 Hartmut-HB 01.11.19 18:48


This forum powered by Phorum.